Wednesday 18. September 2019

Dompfarrer Dr. Maximilian Strasser

Maximilian Strasser

Seit 12. September 1998 ist Maximilian Strasser Dompfarrer am Maria-Empfängnis-Dom in Linz.

Maximilian Strasser (* 3. Jänner 1950 in Wels) ist oberösterreichischer römisch-katholischer Geistlicher und Dompfarrer am Maria-Empfängnis-Dom in Linz.

Er studierte an der Universität Innsbruck Theologie (Promotion zum Doktor 1980). Ebenfalls 1980 wurde er im Linzer Mariendom zum Priester geweiht. Zunächst war er als Seelsorger in Wels (Pfarre St. Stephan) tätig, danach war er Rektor am Institut für Hör- und Sehbildung in Linz.

Er war Vorsitzender der ökumenischen Kommission der Diözese Linz und Landeskurat der Oberösterreichischen Pfadfinder und Pfadfinderinnen. Weiters war er Professor für Religionspädagogik an der Pädagogischen Hochschule der Diözese.

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: