Wednesday 18. September 2019

Meister der Neugotik: Vincenz Statz

Vincenz Statz (Lithographie von Adolf Dauthage, 1882)

Vincenz Statz (1819-1898) war Diözesanbaumeister im Dom zu Köln und ein Meister der Neugotik.

Nach dem Entschluss, den Neuen Dom im neugotischen Baustil zu fertigen, wurde Statz für die Planung des Neuen Doms in Linz engagiert. Er war der erste Dombaumeister des Mariendoms; ihm folgten Otto Schirmer, Franz Statz - der Sohn von Vincenz Statz, Matthäus Schlager, Gottfried Nobl und der derzeitige Dombaumeister, DI Wolfgang Schaffer.

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: