Donnerstag 16. August 2018

Die Katholische Jungschar hat Struktur

15.000 engagierte Menschen arbeiten österreichweit in der Jungschar zusammen. Wie geht das eigentlich? Es geht, aber es braucht Strukturen. 

"Wir bestimmen selbst, wo´s lang geht"

Demokratisch gewählte Leitungsgremien

Zuallererst: Die Jungschar ist einer demokratischen Kultur verpflichtet. Entscheidungen unterliegen der Mitbestimmung, Verantwortliche werden gewählt.

 

"Unterstützung statt Verwaltung"

Hinter den vielen MitarbeiterInnen, Verantwortlichen, Teams und Gremien stecken einige wenige Grundsätze.

 

Das Diözesanbüro als Servicestelle

Ein halbes Prozent der in der Jungschar Engagierten sind hauptamtliche Angestellte. Ihre Energie und Zeit ist zu kostbar, um sie lediglich mit der Pflege der Archive zu betrauen. Sie bilden die Teams in den Diözesanbüros der Jungschar, im Bundessekretariat und im Büro der Dreikönigsaktion. Ihre Aufgabe ist es, die Aktivitäten der Jungschar auf Diözesan- und Bundesebene zu koordinieren und organisatorisch zu begleiten. Sie unterstützen die vielen ehrenamtlichen MitarbeiterInnen und tragen Sorge, daß diese professionelle Rahmenbedingungen für ihre Arbeit vorfinden.

 

"Zusammenarbeit heißt: Nicht jedeR macht alles"

Arbeitsteilung und Kooperation

Gemäß den verschiedenen Ebenen der Jungschararbeit sieht der Alltag der Engagierten natürlich unterschiedlich aus. In den folgenden Absätzen findest du einen Überblick über wichtige Arbeitsbereiche und die Organisation der Jungschar auf den verschiedenen Ebenen und wie diese zusammenhängen.

 

Logo Feuer

Katholische Aktion
Marianne Maier

Marianne Maier - liebenswert und ein weites Herz

Die langjährige Leiterin des Bildungszentrums „Haus der Frau“ in Linz ist am 3. August 2018 im 85. Lebensjahr...

einfach_gehen 2018 - Mariazellerweg

einfach_gehen 2018

Vom 18. bis 21. Juli 2018 war auch heuer wieder eine Gruppe wanderfreudiger Menschen unterwegs, um gemeinsam in vier...

kfbö-Vorsitzende Veronika Pernsteiner

"Frauen verlieren enorm"

Katholische Frauenbewegung Österreichs warnt vor Aushöhlung der Demokratie.
Social Media Wall zur Miniwallfahrt 2018

Katholische Jungschar
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: +43 732 7610-3342
Telefax:+43 732 7610-3779
kjs@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: