Tuesday 2. March 2021

"Grundrezepte“ gelingender MinistrantInnenpastoral

Studientag online

Ministrantinnen und Ministranten in den Blick genommen

Die Seelsorge in unseren Pfarren ändert sich rasant, unabhängig von Strukturprozessen. An unseren Ministrantinnen und Ministranten geht dies nicht spurlos vorbei.

Studientag online

 

Die einzelnen MinistrantInnenen und deren Grundbedürfnisse in den Blick zu nehmen, ist für die tägliche MinistrantInnenarbeit Grundvoraussetzung. Egal wie alt die/der MinistrantIn ist oder wie oft sie/er den Dienst wahrnimmt, es gilt das ehrenamtliche Engagement der Kinder und Jugendlichen zu schätzen.

Ziel der MinistrantInnenpastoral darf nicht der Gottesdienst allein sein, sondern dass die Einzelnen mit Gott in Berührung kommen. Am Ende geht es darum, dass Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene durch ihren MinistrantInnendienst Gemeinschaft erfahren, im Glauben wachsen und ein gelingendes Leben führen können.

An diesem Tag stellt uns der Referent Praxisbeispiele aus dem Bistum Regensburg vor, um diese für die eigene Pfarre umzusetzen: Wie und wo kann gelingende Wertschätzung ausgedrückt werden? Wie können ältere MinistrantInnen in das Gemeindeleben eingebunden werden? Wie können Eltern bei der MinistrantInnenpastoral beteiligt werden?

 

 

Referent:

Winfried Brandmaier, Referent der Fachstelle Ministrantenpastoral im Bistum Regensburg, Gemeindereferent, Berater der Gemeinde- und Organisationsberatung im Bistum Regensburg

 

Termin/Ort:

Fr, 26. Feb. 2021, 15.00 – 18.00 Uhr; Online MS Teams

 

Kosten:

keine

 

Anmeldung:

bis Di, 23. Februar 2021 im JS-Büro: 0732/7610-3341, kjs@dioezese-linz.at , Online oder www.dioezese-linz.at/ipf

In Kooperation mit dem Institut für pastorale Fortbildung, Linz

Katholische Aktion
Vier Frauen schenken ein Strahlen und Suppe aus

Suppe zaubert ein Lächeln auf die Lippen

Rückblick auf die Aktion Familienfasttag 2021 in den Pfarren

Suppe im Glas

Termine und Orte: Suppe im Glas

Hier findest du Suppe zugunsten der Aktion Familienfasttag zum Mitnachhause nehmen

Titelbild Frauen gemeinsam unterwegs 2021

Frauen gemeinsam unterwegs 2021

Von Nieder- und Oberösterreich über Salzburg bis Südtirol reichen die Angebote der kfb
Katholische Jungschar
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: +43 732 7610-3342
Telefax:+43 732 7610-3779
kjs@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: