Montag 22. Oktober 2018
20.
November
Tag der Kinderrechte
Ich wills's wissen!
Zeit
20.11.2018
09:00 Uhr

20. November 2018 (Eure Aktion in der Pfarre kann auch an einem anderen Tag stattfinden)

„Ich will’s wissen!“ lautet unser diesjähriger Slogan zum Tag der Kinderrechte am 20. November.

 

In ganz Österreich will die Katholische Jungschar so das universelle Recht auf Bildung für alle Kinder nach außen sichtbar machen! Laut Art.29 der Kinderrechtekonvention haben Kinder und Jugendliche ein Recht auf Bildung, die ihren Bedürfnissen und Begabungen entspricht, sie in ihrer Entwicklung unterstützt und auf ein aktives Erwachsenenleben vorbereitet.

 

 

Was machen wir?

Gemeinsam wollen wir öffentlichkeitswirksam das Thema „Kinderrechte“ und den unseren diesjährigen Schwerpunkt nach außen tragen und in Linz (evtl. auch in anderen Gemeinden) gemeinsam mit SchülerInnen und Schülern eine Aktion gestalten. Dabei wollen wir die Gesellschaft für das Thema sensibilisieren und darauf aufmerksam machen, dass in Österreich alle Kinder Zugang zu vielfältigen Bildungsangeboten haben sollen.

In Linz wollen wir zwischen den Straßenbahnhaltestellen Wildbergstraße und Unionkreuzung auf jeder Haltestelle mit Schildern und Plakaten, die ihr gestaltet habt, auf den Tag der Kinderrechte hinweisen. Zuvor kommen wir in eure Schule und geben euch in einem Workshop Infos zu den Kinderrechten allgemein – und bereiten gemeinsam die Aktion vor.

 

Wie kann ich mitmachen?

Jede Schulklasse oder Jungschargruppe ist herzlich dazu eingeladen, sich im Unterricht mit dem Thema Kinderrechte näher auseinanderzusetzen und gemeinsam mit unserer Unterstützung die Aktion vorzubereiten. Für die Pfarren und Jungschar-/Minigruppen gibt’s natürlich wieder Gruppenstunden- und Gottesdienstvorschläge – und wie immer Postkarten und Schlecker für eure eigenen Aktionen zum Verteilen!

 

Nähere Infos und Anmeldung unter kjs@dioezese-linz.at

20. November 2018 (Eure Aktion in der Pfarre kann auch an einem anderen Tag stattfinden)

„Ich will’s wissen!“ lautet unser diesjähriger Slogan zum Tag der Kinderrechte am 20. November.

In ganz Österreich will die Katholische Jungschar so das universelle Recht auf Bildung für alle Kinder nach außen sichtbar machen! Laut Art.29 der Kinderrechtekonvention haben Kinder und Jugendliche ein Recht auf Bildung, die ihren Bedürfnissen und Begabungen entspricht, sie in ihrer Entwicklung unterstützt und auf ein aktives Erwachsenenleben vorbereitet.

 

 

Was machen wir?

Gemeinsam wollen wir öffentlichkeitswirksam das Thema „Kinderrechte“ und den unseren diesjährigen Schwerpunkt nach außen tragen und in Linz (evtl. auch in anderen Gemeinden) gemeinsam mit SchülerInnen und Schülern eine Aktion gestalten. Dabei wollen wir die Gesellschaft für das Thema sensibilisieren und darauf aufmerksam machen, dass in Österreich alle Kinder Zugang zu vielfältigen Bildungsangeboten haben sollen.

In Linz wollen wir zwischen den Straßenbahnhaltestellen Wildbergstraße und Unionkreuzung auf jeder Haltestelle mit Schildern und Plakaten, die ihr gestaltet habt, auf den Tag der Kinderrechte hinweisen. Zuvor kommen wir in eure Schule und geben euch in einem Workshop Infos zu den Kinderrechten allgemein – und bereiten gemeinsam die Aktion vor.

 

Wie kann ich mitmachen?

Jede Schulklasse oder Jungschargruppe ist herzlich dazu eingeladen, sich im Unterricht mit dem Thema Kinderrechte näher auseinanderzusetzen und gemeinsam mit unserer Unterstützung die Aktion vorzubereiten. Für die Pfarren und Jungschar-/Minigruppen gibt’s natürlich wieder Gruppenstunden- und Gottesdienstvorschläge – und wie immer Postkarten und Schlecker für eure eigenen Aktionen zum Verteilen!

 

Nähere Infos und Anmeldung unter kjs@dioezese-linz.at

Katholische Aktion
Laxmi Karki von RRN in Nepal bei landwirtschaftlicher Tätigkeit

Der Mangelernährung den Kampf ansagen

Die ARGE Österreichische Bäuerinnen und Katholische Frauenbewegung Österreichs melden sich gemeinsam zu Wort

Bischof Scheuer_In welcher Gesellschaft wollen wir leben?

In welcher Gesellschaft wollen wir leben?

Schon seit Mitte der 80er-Jahre kooperieren Diözese Linz/Bereich mensch &arbeit, Arbeiterkammer und ÖGB bei...

Dresden SilhouetteFoto: DMG/Dittrich

Frauenreise nach Dresden und Görlitz

Die Reise der Katholischen Frauenbewegung von 23. bis 28. August 2019 ist inspiriert von Hildegard Burjan.
Social Media Wall zur Miniwallfahrt 2018

Katholische Jungschar
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: +43 732 7610-3342
Telefax:+43 732 7610-3779
kjs@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: