Donnerstag 21. Juni 2018

Großloiben Wohntrakt

Jungscharhaus Großloiben - Wohntrakt
Nach der Enns 30
A-3335 Weyer

Folder (download)

 

Zur Bildergalerie

 

Zum Haus

Der Wohntrakt ist an den Jungschartrakt angeschlossen, kann jedoch unabhängig davon gemietet werden.

Er ist mit einer voll eingerichteten Küche sowie zwei WCs, einer Dusche und einem Bad ausgestattet. Weiters befinden sich zwei Zweibettzimmer, ein Dreibettzimmer und ein Vierbettzimmer im Wohntrakt.

In den Sommerferien wird der Wohntrakt nur mit dem Jungschartrakt ermietet. Außerhalb des Hauses befindet sich ein Spiel- bzw. Sportplatz, der jedoch vorrangig für den Jungschartrakt reserviert ist. (Absprachen sind möglich)

 

Verwaltung

Das Haus wird von der Diözesanleitung der Kath. Jungschar, Kapuzinerstraße 84, 4021 Linz, Tel. 0732/7610-3342, verwaltet. Auskunft und Buchung erfolgen ausnahmslos nur vom Jungscharbüro.

 

Die örtliche Verwaltung liegt in den Händen der Familie Berger-Steiner, Tel. 0676/7229617 oder 0676/9615816. Dort ist vor Beginn und am Ende der Veranstaltung der Schlüssel abzuholen bzw. abzugeben. Die Familie Berger-Steiner ist um ein gutes Verhältnis zu den jeweiligen Gruppen bemüht. Sie ist auch für Anfragen zum Haus während des Aufenthaltes zuständig. Störfälle, Schäden, etc. bei Ihnen melden.

 

Bitte spätestens zwei Tage vor dem Aufenthalt der Fam. Berger-Steiner die genaue Ankunftszeit bekannt geben; abends bitte nicht nach 20.00 Uhr anrufen.

 

Heizung

Das Haus wird durch eine Pelletsheizungsanlage beheizt, die ausschließlich von den Hausverwaltern bedient wird.

 

Lagerfeuer

Der örtliche Heimverwalter (Fr. Berger-Steiner) teilt mit, wo Lagerfeuer gemacht werden dürfen.

 

Lage

Das Jungscharhaus Großloiben befindet sich im Gebiet „Nach der Enns“ auf ca. 650m Seehöhe. Es liegt auf einer Alm mit herrlichem Blick ins Ennstal. Das Haus selbst ist ein für Schulungs- und Gruppenzwecke umgebautes ehemaliges Bauernhaus.

 

Packliste

Unbedingt sind Bettwäsche (Leintuch, Polster- u. Tuchentüberzug), Hausschuhe, Geschirrtücher, Geschirrspülmittel, Putzmittel, Putztücher und Toilettenpapier mitzubringen!

 

Abrechnung

Die Abrechnung erfolgt über das Büro der Kath. Jungschar. Dazu ist vom jeweiligen Hauptverantwortlichen am Ende der Veranstaltung bei den Hausverwaltern ein Formular auszufüllen, auf Grund dessen wird dann ein Erlagschein zugesandt.

 

Sommerregelung: In den Monaten Juli bis Anfang September (Ferien) werden bei Anmietung von Jungschartrakt + Wohntrakt mind. 30 Personen verrechnet.

 

Zeltlager: Bei der Abrechnung werden zuerst die Bettenplätze im Haus berücksichtigt, dann erst kommt der „Zelttarif“ zum Tragen.

 

Hausordnung

Die Hausordnung ist im Haus aufgehängt und wird bei jeder Anmietung zugesandt.

Bitte beachte: Auf der Jungscharalm besteht generelles Rauchverbot.

Außerdem ist das Mitbringen von Haustieren (Hunde, Katzen,...) nicht gestattet!!

Wir bitten um sorgfältige Bedienung der Zentralheizung! Informationen dazu geben auch gerne die Hausverwalter.

 

Abfallentsorgung

Wir von der Katholischen Jungschar möchten als Kinderorganisation etwas dazu beitragen, dass wir noch länger auf dieser Erde leben können. Darum haben wir uns entschlossen, in unseren diözesanen JS-Häusern den Abfall zu trennen und selbst zu entsorgen. Die einzelnen Trennmülleimer müssen vor Verlassen des Hauses entleert und sauber hinterlassen werden. Wo und wie diese Materialien entsorgt werden können ist von der Hausverwaltung zu erfahren. In diesem Sinne bitte ich um Verständnis und besonders um Mithilfe!

 

Route

Auto

Enns - Steyr - Ternberg - Losenstein - Reichraming -Großraming - Weyer: ca. 900 m nach der Tafel „Ortsanfang Weyer“ vor dem großen Spar-Markt zwei Mal rechts abbiegen in den Güterweg Loiben. Von dort sind es noch 2,5 km bis zum Haus.

Bitte den grünen Schildern folgen.

 

Bahn

Linz-St.Valentin, St.Valentin - Steyr - Kleinreifling. Vom Bahnhof Kleinreifling sind es zu Fuß noch ca. 40 Minuten bis zum Haus.

 

Kosten

Selbstversorger pro Kopf und Nacht:

Jungscharkinder, GruppenleiterInnen, MinistrantInnen: 6,00€
Katholische Jugend, Firmlinge: 8,00€
SchülerInnen, Kirchliche Erwachsenenorganisationen: 9,00€
Nichtkirchliche Organisationen: 10,00€

Sonstige Kosten pro angefangenem Tag:

Regiekosten: 15,00€
Heizkosten Wontrakt: 13,00€

ev. Müllkosten. 12€

 

Tagespauschale

Vermietung der Häuser ohne Nächtigung zum Pauschalpreis von 125€ ohne Heizung und 150€ mit Heizung. Wird pro angefangenem Tag verrechnet.

 

Eintrag auf lagerquartier.at

Wenn du auf die Seite vom Wohntrakt auf www.lagerquartier.at gehst, dann kannst du dir auch Kommentare von BesucherInnen des Hauses durchlesen bzw. selbst welche schreiben.

 

 

Katholische Aktion
Domfrau Isabella Unfried mit ihrem Nasenflötenbären

Domfrauen

Mit einem außergewöhnlichen Kunstprojekt lädt die Katholische Frauenbewegung OÖ zu einer weiblichen Perspektive auf...

Das moderne Jugend- und Familiengästehaus Karlingerhaus in Königswiesen

Urlaub für Spontane zu Beginn der Sommerferien

Noch freie Zimmer im Karlingerhaus Königswiesen von So, 8. bis So, 22. Juli 2018:Ermäßigung für die ersten 10...

Hutmacherin Susanne Dullinger

Mut zum Hut

Die Linzer Domfrauen sind eine besondere Kundschaft für Hutmacherin Susanne Dullinger.
Katholische Jungschar
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: +43 732 7610-3342
Telefax:+43 732 7610-3779
kjs@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: