Montag 15. Oktober 2018

Steinöcker

Jugendlager Steinöckerhaus
Fam. Alfred & Ulrike Mittmannsgruber
Unterarzing 10
A-4294 St. Leonard
Tel.Nr.: 0699 / 10 10 58 54

Folder (download)

 

Zur Bildergalerie

 

Verwaltung

Das Haus wird von der Diözesanleitung der Kath. Jungschar, Kapuzinerstraße 84, 4021 Linz, Tel. 0732/7610-3342, vergeben.

 

Die örtliche Verwaltung liegt in den Händen der Familie Mittmannsgruber, Tel. 0699 / 10 10 58 54. Die Familie Mittmannsgruber ist um ein gutes Verhältnis zu den jeweiligen Gruppen bemüht. Sie ist auch für Anfragen zum Haus während des Aufenthaltes zuständig. Störfälle, Schäden, etc. bei Ihnen melden. Bitte zwei Tage vor dem Aufenthalt der Familie Mittmannsgruber die genaue Ankunftszeit bekannt geben; abends bitte nicht nach 20.00 Uhr anrufen.

 

 

Zum Haus

Gesamtbettenzahl: 65, 8 Schlafräume (21 / 18 / 7 / 4 x 4 / 3 Betten), Küche mit Profi-Geschirrspüler, Profi-Elektroherd und Holzherd, Aufenthaltsraum, WC, Waschräume, Zentralheizung, Schlechtwetterraum (110 m2), Sportplatz, Zeltplatz mit Spiel- und Lagerfeuerplatz, Tischtennistische, Billardtisch. Im Winter gibt es eine Eisbahn, ideal zum Eislaufen und Eisstockschießen.

 

Kosten

Selbstversorger pro Kopf und Nacht

Jungscharkinder, GruppenleiterInnen, MinistrantInnen, Katholische Jugend, Firmlinge: € 7,00
SchülerInnen, Kirchliche Erwachsenenorganisationen: € 8,00
nichtkirchliche Organisationen: € 9,00

Sonstige Kosten:

Regiekosten: € 18,-
Heizkosten/Wärmeeinheit: € 0,15
Strom: € 0,37
Zelten pro Kopf und Nacht: € 6,00

 

Putzpauschale:
pro Woche besenrein: 120,00 €
pro Woche alles: 170,00 €
pro Wochenende besenrein: 90,00 €
pro Wochenende alles: 140,00 €
Fremdenverkehrsabgabe: 1,00 € pro Person ab abgeschlossenen 15. Lebensjahr

Lage

Das Haus liegt in einem schönen Winkel im nördlichen Mühlviertel in der Nähe vom Ursprung des Stampenbaches.

 

Ausflüge

Besichtigung der Susi-Wallner-Warte, Jagdmärchenpark Hirschalm in Unterweißenbach, Speed-Gleitbahn auf der Stoakogler-Alm in Schönau, Naturschutzgebiet "Tannermoor", Wandermöglichkeit auf markierten Wanderwegen, Bademöglichkeit im Freibad St. Oswald, Geocaching, Schifahren, Rodeln, Sackrutschen,... am Haushang.

 

 

Packliste

Unbedingt sind Bettwäsche (Leintuch, Polsterüberzug, Decke oder Schlafsack), Hausschuhe, Geschirrtücher, Geschirrspülmittel, Toilettenpapier, Putzmittel und Putztücher mitzubringen!

 

Route

Auto

Erreichbar ist das Steinöckerhaus von Linz über Pregarten, Gutau, St. Leonard. Kurz nach St. Leonard zweigt der Güterweg Unterarzing ab und von hier ist der Weg mit Tafeln "Jugendlager" gekennzeichnet (7 km).

 

Abrechnung

Die Abrechnung erfolgt direkt über die Familie Mittmannsgruber.

  

Eintrag auf lagerquartier.at

Wenn du auf die Seite vom Steinöckerhaus auf www.lagerquartier.at gehst, dann kannst du dir auch Kommentare von BesucherInnen des Hauses durchlesen bzw. selbst welche schreiben. Außerdem gibt es eine eigene Homepage vom Steinöckerhaus.

 

 

Katholische Aktion
Laxmi Karki von RRN in Nepal bei landwirtschaftlicher Tätigkeit

Der Mangelernährung den Kampf ansagen

Die ARGE Österreichische Bäuerinnen und Katholische Frauenbewegung Österreichs melden sich gemeinsam zu Wort

Bischof Scheuer_In welcher Gesellschaft wollen wir leben?

In welcher Gesellschaft wollen wir leben?

Schon seit Mitte der 80er-Jahre kooperieren Diözese Linz/Bereich mensch &arbeit, Arbeiterkammer und ÖGB bei...

Dresden SilhouetteFoto: DMG/Dittrich

Frauenreise nach Dresden und Görlitz

Die Reise der Katholischen Frauenbewegung von 23. bis 28. August 2019 ist inspiriert von Hildegard Burjan.
Social Media Wall zur Miniwallfahrt 2018

Katholische Jungschar
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: +43 732 7610-3342
Telefax:+43 732 7610-3779
kjs@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: