Mittwoch 19. September 2018

Nimm dir Zeit zu leben!

Start der kfb-Imagekampagne

Voll Stolz präsentiert die kfb Oberösterreich die neue Imagekampagne „Zeit zu leben“. Das Ziel ist es, die Wahrnehmung der kfb oö in der Öffentlichkeit zu erhöhen und auf die vielseitigen Angebote und Tätigkeiten aufmerksam zu machen. Vor allem jüngere Frauen sollen dafür begeistert werden, sich dem größten Frauennetzwerk in Oberösterreich anzuschließen und sich einzubringen. 

Die vier Botschafterinnen für die kfb oö

 

In der Kampagne sind vier aktive kfb-Mitglieder abgebildet, welche die Werte und Aktivitäten der Gemeinschaft repräsentieren. Bernadette, Heidi, Karin und Manuela (v.l.n.r.) haben ein gemeinsames Ziel: sie wollen junge Frauen für die kfb begeistern. Deshalb treten die vier in der neuen Imagekampagne als Botschafterinnen für die kfb oö auf.
„Was glaubst du, wer du bist?“ wird die Betrachterin provokant und aufmerksamkeitsstark gefragt. Im weiteren Text folgt charmant die Aufklärung dieser Aussage, inklusive Einladung, Teil der Bewegung zu werden.

 

 

Einen ganzen Tag standen die vier dargestellten Frauen vor der Kamera, wurden gefilmt und fotografiert. „Es war ein sehr spannendes, schönes, aber auch intensives Erlebnis“, sind sich diese einig. „Beim Shooting herrschte eine inspirierende und angenehme Stimmung, wir hatten eine Menge Spaß.“ Die gute Atmosphäre spiegelt sich direkt in den Bildern, in denen alle vier authentisch und natürlich auftreten. „Mit dem Ergebnis sind alle Beteiligten äußerst zufrieden“ freut sich kfb-Abteilungsleiterin Michaela Leppen „Mit unserer Kampagne ist ein wirklich starker Neu-Auftritt entstanden, der unsere Vielseitigkeit verdeutlicht. Junge Frauen können von den Angeboten der kfb enorm profitieren.“

 

www.kfb-zeitzuleben.at

 

Domfrauen
Domfrau Isabella Unfried

„Wo gehöre ich hin?“

Isabella Unfried schreibt über einen kleinen Kerl, der auf den ersten Blick so gar nicht in den ehrwürdigen Dom zu...

Domfrau Grete Oberndorfer

So bunt wie die Menschheit

Grete Oberndorfer fühlt sich angezogen vom Licht, dass durch die vielen kleinen, bunten Rechtecke der Fenster in den...

Domfrau Judith Wimmer

Von hier aus geht es weiter

In der Vorhalle kann man quasi Anlauf nehmen für das Eintauchen in die große Erhabenheit des Domes, meint Judith...
Schon gelesen?

Katharina von Siena - Patronin und Weggefährtin
rund 250 Frauen aus den Diözesen Linz und Passau nahmen aus der Katharinafeier Mut und Bestärkung mit

Grenzen überwinden bei Katharinafeier in Schärding

Rund 250 Frauen aus den Diözesen Linz und Passau feierten am 29. April 2016 den Gedenktag der Heiligen Katharina von...
Ausflugstipps in und rund um Oberösterreich
Umgeben von Bäumen, Wiesen und Feldern

Das passende Ziel für den Tagesausflug mit Ihrer kfb-Gruppe

Lernen Sie interessante Exkursionszieleund besondere Unternehmen kennen, halten Sie an kirchlichen Orten inne und...
Katholische Frauenbewegung in Oberösterreich
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: 0732/7610-3441 oder -3442
Telefax: 0732/7610-3779
kfb@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: