Thursday 28. January 2021

Claudia Andexlinger

Im Gedenken und in aufrichtiger Verbundenheit mit unserer Kollegin und Mitarbeiterin

Claudia Andexlinger ist am 16. Dezember 2020 nach einem längeren Krankenhausaufenthalt im 54. Lebensjahr an den Folgen ihrer Corona-Erkrankung verstorben.

Claudia arbeitete seit Jänner 1985 im Pastoralamt, zunächst als Sekretärin in der Kath. Jungschar und im Sozialreferat; ab September 1993 war sie Sekretärin im Katholischen Bildungswerk. 

 

Claudia Andexlinger


Bei uns war sie lange Jahre zentraler Dreh- und Angelpunkt im Hauptsekretariat und die erste Ansprech-person für interne und externe Kund*innen. Das machte ihr Freude, weil sie gerne mit Menschen Kontakt hatte. Für viele Mitarbeiter*innen – ehrenamtliche wie hauptamtliche – war sie eine wichtige Stütze. Weitere Aufgabengebiete von Claudia waren Texte aufbereiten für das KBW-Aktuell, Kalender führen, Anmeldungen entgegen nehmen, Regionstreffen administrieren, Jubiläen in Evidenz halten und vorbereiten, Veranstaltungen evaluieren sowie Statistik erfassen und aufbereiten Sie kannte sich aus, wusste sehr viel und wir konnten uns auf sie verlassen. 


Claudia war meist gut gelaunt und hatte eine verschmitzte, schelmische und dichterische Ader; oft  war sie zu einem Scherz aufgelegt. Eine Zeitlang verwöhnte sie uns mit ihren legendären Gedichten. Sie reiste gerne und war vernarrt in ihr Pferd und in ihre Katze. 


Leider hat sie in den letzten Jahren gesundheitlich sehr gelitten, was ihren Alltag zusehends beeinträchtigte und ihr Leben immer beschwerlicher machte. Trotzdem konnte sie sich bis zuletzt ihre Zuversicht, ihren Humor und ihren Optimismus bewahren. 

 

„Jeder Mensch, mit dem wir eine Weile leben, 
gewinnt erst einige Zeit nach dem Abschied nehmen
eine Form in unserem Gedächtnis und 
wird ein Bild, das unverändert bleibt.“
(Quelle unbekannt)

 

Liebe Claudia, wir danken dir für die vielen gemeinsamen Jahre und dein Leben mit uns. Wir bitten Gott um den Segen für dich und sind davon überzeugt, dass es im Hause Gottes eine Wohnung für dich gibt, in der deine Seele in einem Leben ohne Ende einen guten Platz findet. 

 

Dr. Christian Pichler
im Namen aller Kolleg*innen
im Katholischen Bildungswerk OÖ

 

Im Hause meines Vaters gibt es viele Wohnungen, Joh 14,2

Aus den Geschäftsfeldern
Bibliotheksfachstelle

Corona-Infos für oö. Bibliotheken

Bibliotheken sind voraussichtlich bis einschließlich 7. Februar geschlossen!

Die MINT-Aktionsbox

Unterstützung für Ihre Veranstaltung
kbw-Treffpunkt Bildung
Magdalena Holztrattner

Corona, Klima & co. Was hat die Kirche noch zu sagen?

Der KBW-Treffpunkt Bildung setzt sich in der Online Talk Reihe „Gemma Demokratie“ seit September mit...

Birgit Krenn

Online Talk - Teil 5

Politik und Gesellschaft in Zeiten von Corona. Di., 23.2.2021, 19 bis 20 Uhr mitBirgit Krenn, MA,Masterstudium...
Szenario - Das Theater Abo

Theater Phönix

Sie werden "Winnetou eins bis drei und am Ende stirbt Karl May" leider nicht mehr live sehen!

Landestheater Linz

Aufgrund der angekündigten Maßnahmen der österreichischen Bundesregierung können bis auf Weiteres keine Vorstellungen...
Katholisches Bildungswerk OÖ
Pastoralamt der Diözese Linz

Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: 0732/7610-3211
Fax: 0732/7610-3779
kbw@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: