Monday 9. December 2019

ReferentIn Betriebsseelsorge

Pastoralamt der Diözese Linz

Bewerbungsfrist: 6.12.2019

Verstärken Sie unser Team ab 01.03.2020
Teilzeit: 28,25h (75%)
Dienstort: Linz
 
Ihre Aufgaben
  • Fachbegleitung der Treffpunkte mensch & arbeit inkl. der jeweiligen Jugendarbeit
  • Entwicklungen in der Arbeitswelt: Analyse, theologische Reflexion, Publikation
  • Bildungs- und ReferentInnentätigkeit
  • Vernetzung und Kooperation mit BündnispartnerInnen in OÖ und darüber hinaus
Ihre Kompetenzen
  • Studium Theologie / Sozialwirtschaft /Pädagogik o.ä.
  • Kenntnisse und Erfahrung in der ArbeitnehmerInnenpastoral / hingehende Seelsorge
  • Gesellschaftliche, ökonomische, theologische Fachkompetenz mit besonderem Blick auf Arbeitswelt
  • Teamfähigkeit, hohe kommunikative Kompetenz und eigenständiges Arbeiten
  • Bereitschaft zur Abend- und Wochenendarbeit
Unser Angebot
  • Innovationsfreudiges, motiviertes Team
  • Pastorale Aufgabenstellungen verknüpft mit gesellschaftspolitische aktuellen Themen
  • Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeit im Rahmen des Aufgabengebietes
  • Zahlreiche Sozialleistungen (u.a. Fahrtkosten-, Familien-, Mittagessenzuschuss)
Ihr Gehalt

min. € 2.880,00 brutto mtl. (G7) bei 100 % Anstellung

60% Anstellung (22,5 Stunden pro Woche) bis 28.2.2022 ist eine 75%Anstellung (28,25 Stunden pro Woche) möglich; Entlohnung nach dem KV der Diözese Linz Mindestentgelt / G 7 Stufe 1 € 2.880,00 brutto/mtl. auf Basis Vollzeit höhere Stufe bei anrechenbaren Vordienstzeiten

 

Ihre Bewerbung richten Sie an:

Schriftliche beziehungsweise elektronische Bewerbungen erbeten bis 6.12.2019 an das:
Pastoralamt der Diözese Linz, Abteilung Betriebsseelsorge z.H. Michaela Pröstler-Zopf
Kapuzinerstraße 84, 4020 Linz
Email: michaela.proestler-zopf@dioezese-linz.at

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: