Sunday 16. May 2021
  • Kirche in Bewegung

Katholische Aktion OÖ fordert „Härtefallkommissionen“

KA-Präsidentin Maria Hasibeder

Dramatische Abschiebungsaktionen wie zuletzt in Wien sollen nie wieder vorkommen.

In jedem Bundesland müsse rasch eine „Härtefallkommission“ eingerichtet werden, damit derart dramatische Abschiebungsaktionen wie zuletzt in Wien nie wieder vorkommen, fordert die Katholische Aktion (KA) Oberösterreich. 

 

„Gerade wenn gut integrierte Kinder und Familien betroffen sind, muss es nach einer negativen Entscheidung in einem Asylverfahren immer noch eine Möglichkeit geben, durch einen humanitären Aufenthaltstitel eine menschenwürdige Lösung zu finden“ appelliert KA-Präsidentin Maria Hasibeder an die Landes- und Bundesregierung, eine gesetzliche Grundlage dafür zu schaffen.

 

Nach Vorstellung der KA sollte die Härtefallkommission in jedem Bundesland mit anerkannten Fachleuten sowie Vertreter/innen von Gemeinden, Kirchen und ehrenamtlichen Initiativen zusammengesetzt sein. Aufgabe dieses Gremiums sei es, darüber zu beraten, ob die Anwendung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen in bestimmten Einzelfällen zu einer unzumutbaren menschlichen Härte führen würde. In diesem Fall müsse dann ein humanitäres Bleiberecht gewährt werden, so Hasibeder.


 

News aus den Gliederungen
Schmankerl für die Jugendarbeit

Schmankerln für die Jugendarbeit

Es soll unkompliziert, kurz und prägnant, trotzdem aber informativ und praxisnah sein? Willkommen bei unseren...

Maßnahmen und Regelungen

Infos zu Gruppenstunden

Stand 14.5.21 Mit der Verordnung ab dem 19.5.21 wird es auch Lockerungen in der Kinder- und Jugendarbeit geben. Erste...

Soforthilfe Indien

Nothilfe-Aufruf für Indien

Die Pandemie wütet in Indien. Die Partner*innen der Aktion Familienfasttag helfen. Hilf auch du!

Hände sagen: Stopp

Femizide: Prävention verlangt politische Weichenstellungen

Veränderte Geschlechterbilder sind der Hebel im Kampf gegen Gewalt an Frauen

Lebensmittelverteilung im Kongo

Corona treibt Menschen in den Hunger

Austausch zur Situation der Partner*innen der Aktion Familienfasttag mit Bischof Manfred

Gerne Frau sein-Talks 2021

Mehr Wissen, mehr Kraft

Wie verhandeln Frauen erfolgreich? Was müssen sie wissen, um in einer Partnerschaft nicht nur finanziell abgesichert...

Barbara Pachl-Eberhart

Die Gabe der Hoffnung

Barbara Pachl-Eberhart erzählt, wie sie in schweren Zeiten gelernt hat zu hoffen.
Katholische Aktion Oberösterreich
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: +43 732 7610-3411
Telefax:+43 732 7610-3779
kath.aktion@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: