Tuesday 18. May 2021
  • Kirche in Bewegung

Katholische Aktion OÖ: „Keine Einkauf-Sonntage im Dezember!“

KA-Präsidentin Maria Hasibeder

Ein klares Nein zu einer Geschäftsöffnung an Sonntagen in der Vorweihnachtszeit kommt von der Katholischen Aktion (KA) Oberösterreich.

Zusätzliche Belastungen für die Handelsangestellten seien „sicher nicht das, was wir jetzt brauchen“, betont KA-Präsidentin Maria Hasibeder. 

Die Leidtragenden einer Sonntagsöffnung wären wieder einmal die vielen im Handel beschäftigten Frauen – viele von ihnen alleinerziehend –, die durch die Kindergarten- und Schulschließungen derzeit ohnedies sehr große Herausforderungen zu bewältigen hätten. Gerade angesichts der belastenden Coronasituation seien Erholungspausen unbedingt notwendig, mahnt Hasibeder im Blick auf die nächsten Wochen. Es sei außerdem zu befürchten, dass kleine Händler unter zusätzlichen Druck geraten und gegenüber großen Ketten das Nachsehen haben, wenn die Geschäfte nach den Einkaufssamstagen nun auch am Sonntag offenhalten dürften.

 

Hasibeders Appell: „Jeder freie Sonntag bedeutet Lebensqualität, sowohl für die Einzelne/den Einzelnen als auch für die gesamte Gesellschaft! Darauf sollten wir jetzt besonders achten!“ 
 

News aus den Gliederungen
Schmankerl für die Jugendarbeit

Schmankerln für die Jugendarbeit

Es soll unkompliziert, kurz und prägnant, trotzdem aber informativ und praxisnah sein? Willkommen bei unseren...

Maßnahmen und Regelungen

Infos zu Gruppenstunden

Stand 14.5.21 Mit der Verordnung ab dem 19.5.21 wird es auch Lockerungen in der Kinder- und Jugendarbeit geben. Erste...

Soforthilfe Indien

Nothilfe-Aufruf für Indien

Die Pandemie wütet in Indien. Die Partner*innen der Aktion Familienfasttag helfen. Hilf auch du!

Hände sagen: Stopp

Femizide: Prävention verlangt politische Weichenstellungen

Veränderte Geschlechterbilder sind der Hebel im Kampf gegen Gewalt an Frauen

Lebensmittelverteilung im Kongo

Corona treibt Menschen in den Hunger

Austausch zur Situation der Partner*innen der Aktion Familienfasttag mit Bischof Manfred

Gerne Frau sein-Talks 2021

Mehr Wissen, mehr Kraft

Wie verhandeln Frauen erfolgreich? Was müssen sie wissen, um in einer Partnerschaft nicht nur finanziell abgesichert...

Barbara Pachl-Eberhart

Die Gabe der Hoffnung

Barbara Pachl-Eberhart erzählt, wie sie in schweren Zeiten gelernt hat zu hoffen.
Katholische Aktion Oberösterreich
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: +43 732 7610-3411
Telefax:+43 732 7610-3779
kath.aktion@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: