Friday 5. June 2020
  • Kirche in Bewegung

EU-Wahl-Appell der Katholischen Aktion OÖ: „Friedensprojekt Europa sichern!“

Im Zusammenhang mit der bevorstehenden Wahl zum Europäischen Parlament am 26. Mai 2019 ruft die Katholische Aktion (KA) Oberösterreich den Artikel 2 des Vertrags über die Europäische Union in Erinnerung:

„Die Werte, auf die sich die Union gründet, sind die Achtung der Menschenwürde, Freiheit, Demokratie, Gleichheit, Rechtsstaatlichkeit und die Wahrung der Menschenrechte einschließlich der Rechte der Personen, die Minderheiten angehören. Diese Werte sind allen Mitgliedstaaten in einer Gesellschaft gemeinsam, die sich durch Pluralismus, Nichtdiskriminierung, Toleranz, Gerechtigkeit, Solidarität und die Gleichheit von Frauen und Männern auszeichnet.“
„Wir erwarten von den Parteien und von allen Kandidat/innen, die sich der Wahl zum Europäischen Parlament stellen, dass sie im Sinne dieser Vertragsbestimmung ihre politische Arbeit ausrichten und entschieden für diese Werte eintreten“, betont die Präsidentin der KA, Maria Hasibeder.
Europa stehe nach Ansicht der KA vor großen Herausforderungen. In den vergangenen Jahren seien in der EU – nicht zuletzt aus populistischen Motiven –unübersehbare politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Gräben aufgerissen worden. „Mehr denn je gilt es jetzt Brücken zu bauen und Europa mit vereinten Kräften zu gestalten“ appelliert Hasibeder an die wahlwerbenden Parteien. Auftretende Schwierigkeiten und globale Entwicklungen ließen sich keinesfalls durch egoistische Abgrenzung, sondern nur in einem respektvollen und empathischen Miteinander nachhaltig lösen. Eine kleingeistige und auf parteipolitische Interessen schielende Politik gefährde andernfalls das „Friedensprojekt Europa“, so Hasibeder.
Die Katholische Aktion appelliert an alle Wählerinnen und Wähler, von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen, um so die Richtung mitzubestimmen, in die sich Europa entwickeln soll. 
 

News aus den Gliederungen
in der Familie feiern  - Sonntag nach Pfingsten

Dreifaltigkeitssonntag

Die Texte in dieser Zusammenstellung sollen Ihnen als Feiervorschlag in der Familie (Hauskirche) für 7.6.20 dienen.

Muttertagssammlung

Muttertagssammlung am Vatertag

Von der Coronakrise sind derzeit besonders Familien, Alleinerziehende und schwangere Frauen durch Kurzarbeit, Verlust...

Mariendom

Pfingsten im Dom

In der neuen Serie der Feierstunden im Mariendom Linz gestaltet die kfb oö eine Pfingstliturgie.

Whatsapp Broadcast

kfb-Impulse auf dein Handy

Der kfb Broadcast bringt dir spirituelle Impulse und aktuelle Botschaften über WhatsApp direkt auf dein Smartphone.

Kapelle im Grünen

Magnifikat

Maiandacht über den Traum von einer gerechteren Welt

Diskussionsimpulse der KMB: 0677 639 29 668

Pfingsten. Raus aus dem Standby-Modus!

Diskussionsimpuls vom Geistlichen Assistenten der KMB, Hans Wimmer, zu Pfingsten.

Franz Jägerstätter

Franz Jägerstätter - Einer von uns!

Diskussionsimpuls zum Gedenken an Franz und Franziska Jägerstätter.
Katholische Aktion Oberösterreich
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: +43 732 7610-3411
Telefax:+43 732 7610-3779
kath.aktion@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: