Monday 1. March 2021
30.
January
Der Streit um Gott: Zeitgenössische atheistische Positionen ABGESAGT
Zeit
30.01.2021 - 13.03.2021
09:00 Uhr - 16:30 Uhr
Ort
Volksgartenstraße 18
4020 Linz
VeranstalterIn
Haus der Frau
Kontakt
Haus der Frau
+43 667026
Auf größerer Karte anzeigen
Religion ist wieder ein Thema, so scheint es, wenn man diversen Medien und Blogs folgt. Doch geht es dabei nicht um den Glauben, der eine Hilfe für ein gelingendes Leben darstellt. Seit dem Ende des 20. Jahrhunderts schreiben Autoren gegen die Religion(en) an und bezeichnen ihre Bewegung selbst als "Neuen Atheismus". Glaube wird dabei als Ausdruck einer Haltung beschrieben, die in der frühkindlichen Entwicklung stehen geblieben ist. Religion sei ein gefährlicher Versuch, Menschen zu beherrschen und generell Ursache von Gewalt. "Religion vergiftet die Welt", behauptet einer der Autoren, deshalb muss sie im Namen der Vernunft und des Fortschritts bekämpft werden.
Diese neuen atheistischen Thesen sind weit verbreitet. Die Diskussionen beschränken sich längst nicht mehr auf kleine Zirkel von Experten. Alle Glaubenden müssen sich damit auseinandersetzen, am Stammtisch, in sozialen Netzwerken oder im Freundeskreis.
Der Spezialkurs gibt einen Überblick über das Phänomen des Neuen Atheismus. Ausgewählte Texte des neuen Atheismus werden vorgestellt und gelesen. Die sachlichen Argumente gegen Religion werden ernst genommen und von einem christlichen Standpunkt aus diskutiert.


Kosten: 95,-/85,- für Mitglieder der FREUNDE der THEOLOGISCHEN KURSE (inklusive Unterlagen)

Kooperation: THEOLOGISCHE KURSE
DEBUG: Extern ID 12_16035
DEBUG: Extern Mandant 12

ABGESAGT
Leitung
  • Leitung: Hubert Philipp Weber
Katholische Frauenbewegung
Frauenliturgie zum Familienfasttag

Frauenliturgie am Familienfasttag aus Perg

Am Fr, 26. Februar um 19 Uhr online

Suppe im Glas

Termine und Orte: Suppe im Glas

Hier findest du Suppe zugunsten der Aktion Familienfasttag zum Mitnachhause nehmen

Paula Wintereder

Ich ermutige uns Frauen, die Suppe am Köcheln zu halten!

Paula Wintereder findet bestärkende Worte für die Durchführung der Aktion Familienfasttag 2021

Titelbild Frauen gemeinsam unterwegs 2021

Frauen gemeinsam unterwegs 2021

Von Nieder- und Oberösterreich über Salzburg bis Südtirol reichen die Angebote der kfb
HAUS DER FRAU
Volksgartenstraße 18
4020 Linz
Telefon: 0732/667026 - 6412 bzw. - 6414
hdf@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: