Tuesday 26. January 2021

Klimawandel, Klimakrise oder Klimakatastrophe?

Portrait of Helga Kromp-Kolb

Onlinevortrag am 11. Dezember 2020, 18.00 - 19.30 Uhr

Frau Helga Kromp-Kolb ist Meteorlogin und Klimaforscherin und für ihren Einsatz zum globalen Klimawandel bekannt.

Die Coronakrise hat verdeutlicht, wie eng Mensch und Natur verwoben sind. Seit Jahrzehnten überfordern wir die Natur ohne zu denken, dass wir selbst Teil der Natur sind. Helga Kromp-Kolb ist davon überzeugt, dass "wir unseren Planeten unter Stress gesetzt und krankgemacht haben. Auf einem kranken Planeten kann es aber auf Dauer keine gesunden Menschen geben."

 

Der Zusammenhang von Klimawandel und Covid19

 

Covid19 ist eine Folge von Überforderung, der Klimawandel eine andere: Die Treibhausgase, die wir in die Atmosphäre "entsorgen", können von der Natur nicht mehr verarbeitet werden - sie sammeln sich an. Klimawandel ist die Folge, er wurde zur Klimakrise und eine globale Klimakatastrophe kann folgen. Was bedeutet das für uns? Wie können wir uns schützen? Wer muss handeln - der Einzelne oder der Staat? Kann das kleine Österreich überhaupt einen spürbaren Beitrag leisten?

 

In der anschließenden Diskussion bringen auch Lucia Göbesberger, Sozialreferat Diözese Linz, und Norbert Rainer, Klimabündnis OÖ, ihre Ansichten ein. Einig sind sich alle: jetzt müssen wir die Weichen für eine enkelgerechte Welt stellen!

 

Termin: 11. Dezember 2020, 18.00 -19.30 Uhr

Für die Organisation ist eine Anmeldung bis spätestens 10. Dezember unter hdf@diozese-linz.at erforderlich!

 

 

 

 

Katholische Frauenbewegung
Online-Treffen zur Aktion Familienfasttag

Online-Treffen zur Aktion Familienfasttag 2021

Austausch und Informationen für die Verantwortlichen der Aktion Familienfasttag in den Pfarren

Angelika Ritter-Grepl

Die Kirche und die tüchtigen Frauen

Einladung zum online-Referat von Angelika Ritter-Grepl, Vorsitzende der kfbö, bei der Severin-Akademie

Kind wird gesegnet

Kindersegnung rund um Maria Lichtmess

kfb und kjs laden zur Gestaltung eines Segensweges rund um die Kirche ein

„Brücke aus Liebe und Erinnerung“ der Trauer um unsere Sternenkinder Raum geben. Gedenkgottesdienst mit Bischof Manfred ScheuerFoto Jack Haijes

Brücke aus Liebe und Erinnerung

Gedenken an Sternenkinder im Mariendom
HAUS DER FRAU
Volksgartenstraße 18
4020 Linz
Telefon: 0732/667026 - 6412 bzw. - 6414
hdf@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: