Dienstag 23. Oktober 2018
  • BEGEGNUNG

  • BILDUNG

  • TREFFPUNKT

  • DOMINIKANERHAUS

  • SCHÖPFUNGS-

    VERANTWORTUNG

Der Fluss des Lebens uns seine ethischen Herausforderungen

Diese Ausstellung, eröffnet bei der Langen Nacht der Kirchen, soll zur Reflexion dieser alltagsrelevanten Themen anregen.

Bei dieser Ausstellung werden einige ethische Herausforderungen, die uns vom Lebensanfang bis zu unserm Lebensende begleiten, aufgezeigt. Diese werden zwar sowohl in ihrer Anzahlt als auch in ihrer Tiefe nicht erschöpfend dargestellt (dies würde den Rahmen der Ausstellung sprengen), sollen jedoch das eigene Reflektieren dieser alltagsrelevanten Themen anregen.

 

Folgende Themen werden dargestellt:

  • Ethik
  • Leben, rund um die Geburt
  • Arbeit
  • Digitalisierung / Künstliche Intelligenz
  • Imperialer Lebensstil
  • Wirtschaft
  • Krieg / Gewalt
  • Sterben

 

Neben den Informationen, Texten, Bildern werden auch ein "Gebärmutterzelt, Videos auf Laptops zum Hineinschmökern in bestimmte Themen angeboten und es gibt die Möglichkeit seine eigenen Ideen, Fragen und Statements zu den Themen auf Pinnwänden zu notieren.

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr bis 6. Juli 2018
(außer an schulfreien Tagen)

Besuch von Gruppen ist auch außerhalb der Öffnungszeiten gegen Voranmeldung unter 07252/45400 oder dominikanerhaus@dioezese-linz.at möglich. Gruppen bitte auf jeden Fall anmelden!

 

Katholische Frauenbewegung
Laxmi Karki von RRN in Nepal bei landwirtschaftlicher Tätigkeit

Der Mangelernährung den Kampf ansagen

Die ARGE Österreichische Bäuerinnen und Katholische Frauenbewegung Österreichs melden sich gemeinsam zu Wort

Dresden SilhouetteFoto: DMG/Dittrich

Frauenreise nach Dresden und Görlitz

Die Reise der Katholischen Frauenbewegung von 23. bis 28. August 2019 ist inspiriert von Hildegard Burjan.

Marianne Maier

Marianne Maier - liebenswert und ein weites Herz

Die langjährige Leiterin des Bildungszentrums „Haus der Frau“ in Linz ist am 3. August 2018 im 85. Lebensjahr...

kfbö-Vorsitzende Veronika Pernsteiner

"Frauen verlieren enorm"

Katholische Frauenbewegung Österreichs warnt vor Aushöhlung der Demokratie.
TREFFPUNKT DOMINIKANERHAUS
Bildungs- und Begegnungszentrum der Katholischen Frauenbewegung
Grünmarkt 1
4400 Steyr
Telefon: +43 7252 45 400
dominikanerhaus@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: