Tuesday 2. March 2021
  • BILDUNG

  • BEGEGNUNG

  • DOMINIKANERHAUS

  • SCHÖPFUNGS-

    VERANTWORTUNG

  • TREFFPUNKT

Ist unsere Demokratie in Gefahr?

Mit dem wichtigen Thema "Demokratie" starten wir am 10.2.2021 um 19.30 Uhr und 25.2.2021 um 15.30 Uhr unsere ersten Online-Veranstaltungen. 

Ist unsere Demokratie in Gefahr?

 

Weltweit geraten Demokratien unter Druck. Österreich ist davon nicht ausgenommen. So schränkte die türkis-blaue Regierung z. B. die Mitsprache von Gewerkschafen oder Umwelt-NGOs z. B. beim Schutz der Umwelt und Gesundheit ein. Regierungen schränken in Krisenzeiten - wie jetzt mit der Covid-19 Pandemie - mitunter Freiheitsrechte ein.

 

Damit diese kein Dauerzustand werden und unsere Demokratie lebendig bleibt, sind wir alle gemeinsam gefragt.

 

 

Mag.ª Alexandra Strickner

Politische Ökonomin und Mitbegründerin von Attac Österreich, Vorstandsmitglied Attac Ö; Wien

Regiebeitrag: Euro 7,00

Anmeldung erforderlich, damit Sie den Link zur Veranstaltung zugeschickt bekommen können

Telefon: 0676/87766431

Mail: dominikanerhaus@dioezese-linz.at

 

 

Donnerstag, 25. Februar 2021

ab 15.30 Uhr

 

Reihe: Science talk

 

Vortrag mit Diskussion

In dieser Themenreihe werden aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen und wissenschaftliche Erkenntnisse behandelt. Es soll an diesen Nachmittagen sowohl die Relevanz besprochen als auch ethisch hinterfragt werden, ob diese für uns als Mensch und Gesellschaft gut ist und für ein gutes Leben für alle beiträgt.

 

Demokratie? Was hat das mit mir zu tun?

 

In Österreich können StaatsbürgerInnen ab dem 16. Lebensjahr wählen - den Nationalrat, den Landtag und den Gemeinderat. Öffentliche Schulen stellen sicher, dass alle hier lebende Kinder eine Ausbildung erhalten. Wenn man krank ist, gibt es ÄrztInnen und Krankenhäuser. Energie und Wasser sind sauber und leistbar, so wie Öffis.

 

Was hat das alles mit Demokratie zu tun? Was hat das alles mit mir zu tun? Und warum könnte das alles ganz anders sein?

 

 

Mag.ª Alexandra Strickner

Politische Ökonomin und Mitbegründerin von Attac Österreich, Vorstandsmitglied ATTAC Ö; Wien

 

Regiebeitrag: Euro 7,00 
                         Schüler kostenlos

Anmeldung erforderlich, damit Sie den Link zur Veranstaltung zugeschickt bekommen können

Telefon: 0676/87766431

Mail: dominikanerhaus@dioezese-linz.at

 

Kooperation jeweils: Attac, EB-Forum Land OÖ und Treffpunkt Dominikanerhaus

Katholische Frauenbewegung
Vier Frauen schenken ein Strahlen und Suppe aus

Suppe zaubert ein Lächeln auf die Lippen

Rückblick auf die Aktion Familienfasttag 2021 in den Pfarren

Suppe im Glas

Termine und Orte: Suppe im Glas

Hier findest du Suppe zugunsten der Aktion Familienfasttag zum Mitnachhause nehmen

Titelbild Frauen gemeinsam unterwegs 2021

Frauen gemeinsam unterwegs 2021

Von Nieder- und Oberösterreich über Salzburg bis Südtirol reichen die Angebote der kfb

Paula Wintereder

Ich ermutige uns Frauen, die Suppe am Köcheln zu halten!

Paula Wintereder findet bestärkende Worte für die Durchführung der Aktion Familienfasttag 2021
TREFFPUNKT DOMINIKANERHAUS
Bildungs- und Begegnungszentrum der Katholischen Frauenbewegung
Grünmarkt 1
4400 Steyr
Telefon: +43 7252 45 400
dominikanerhaus@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: