Thursday 17. October 2019
  • TREFFPUNKT

  • BEGEGNUNG

  • BILDUNG

  • SCHÖPFUNGS-

    VERANTWORTUNG

  • DOMINIKANERHAUS

Science talk

Am Mittwoch, 3. April um 17 Uhr findet der nächste Science talk statt, dieses Mal mit dem Thema wie künstliche Intelligenz funktioniert.

Hey Siri! Wie funktionierst du eigentlich? Eine Einführung in Künstliche Intelligenz

 

Künstliche Intelligenz wird als eine der großen Schlüsseltechnologien des 21. Jahrhunderts gehandelt. Selbstfahrende Autos und Spracherkennung sind oft genannte Vertreter einer Technologie, die sich so rasant entwickelt, dass ihre Funktionsweise für Außenstehende oftmals nicht nachvollziehbar ist.

 

Dieser Vortrag versucht diese Lücke zu schließen, den Stand der Technik aufzuzeigen und beleuchtet, welche Rolle Sie und Ihre Daten dabei spielen.

 

 

Dr. Ing. Stefan Balke

Institut für Computational Perception, Johannes Kepler Universität Linz

 

Regiebeitrag: Euro 7,00

Euro 3,50 für SchülerInnen

Kooperation von HLW Steyr, ATTAC und Treffpunkt Dominikanerhaus

 

Katholische Frauenbewegung
Getauft gesandt

Getauft und gesandt

Aktivitäten in der Diözese Linz zum außerordentlicher Monat der Weltmission im Oktober 2019

Spinnennnetz

Kann der Klimawandel (noch) wirksam bekämpft werden?

Netzwerktreffen der Katholischen Aktion Oberösterreich am Fr, 22. November in Linz

Veronika Pernsteiner, Vorsitzende der kfb Österreichs

Einsatz für Klimagerechtigkeit ist Einsatz für Geschlechtergerechtigkeit

Klimastreik und Klimavolksbegehren: Aufruf der Katholischen Frauenbewegung Österreichs anlässlich der...

Politisches Gebet

Politisches Gebet

Einladung zum politischen Gebet am Do, 10. Oktober von 17.15 - 17.45 Uhr in der Martin-Luther-KircheLinz, statt
TREFFPUNKT DOMINIKANERHAUS
Bildungs- und Begegnungszentrum der Katholischen Frauenbewegung
Grünmarkt 1
4400 Steyr
Telefon: +43 7252 45 400
dominikanerhaus@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: