Freitag 28. Juli 2017

Bildungsgutschein der Diözese Linz 

 

Auf dieser Seite erfahren Sie alles rund um das Einlösen und Abrechnen von Bildungsgutscheinen der Diözese Linz in Ihrer Bibliothek.

Bildungsgutschein der Diözese Linz

 

Der Bildungsgutschein der Diözese Linz in der Höhe von 20 Euro wurde als positive Aufmerksamkeit für den geleisteten Kirchenbeitrag aus der Taufe gehoben.

 

Die Bibliotheken in den Pfarren und in kooperativer Trägerschaft haben seither die Möglichkeit, ihr Angebot den BenutzerInnen vergünstigt anzubieten.

 

Der Bildungsgutschein kommt ins Haus

Der Bildungsgutschein wird mit der Kirchenbeitragsvorschreibung für das erste Quartal zugesandt. Jene KirchenbeitragszahlerInnen, die bis Ende März keine diesbezügliche Vorschreibung erhalten haben, können den Gutschein bei ihrer Kirchenbeitragsstelle anfordern.

 

Den Bildungsgutschein einlösen

Gültig ist der Bildungsgutschein in allen Bildungseinrichtungen der Diözese Linz und so auch in kirchlichen, öffentlichen Bibliotheken für ein Angebot in der Höhe von mindestens 40 Euro. In Büchereien ist das üblicherweise eine Jahreskarte für ihr gesamtes Angebot.

 

Den Bildungsgutschein in der Bibliothek einlösen

  • Gültigkeit reicht bis zum Ende des Folgejahres.
  • Bei Ehepaaren gilt der Gutschein für beide Personen. Dafür kann einfach eine Kopie des Vordrucks angefertigt werden und mit den jeweiligen Daten ausgefüllt und eingelöst werden.
  • Einlösbar ist der Bildungsgutschein für ein Bibliotheksangebot in Bibliotheken in kirchlicher Trägerschaft im Wert von mindestens EUR 40.- (z. B. Jahreskarte).
  • Das Angebot der Bibliothek muss spezielle gekennzeichnet sein.
  • Es besteht keine Pflicht zur Annahme des Gutscheins.
  • Kostenteilung: Die Hälfte trägt die Bibliothek und EUR 10.- werden refundiert.

 

Bildungsgutscheine abrechnen - To Dos für die Bibliothek

  • Alle Bildungsgutscheine bzw. Kopien vollständig sammeln und bis Ende Juni bzw. bis Mitte Dezember an die Bibliotheksfachstelle schicken.
  • Gesamtzahl der beigelegten Bildungsgutscheine und Kontoverbindung angeben.
  • Eine Liste mit Vor- und Nachname, Beitragsnummer oder Adresse, Zweck und Datum beilegen. (Hier können Sie eine Vorlage herunterladen)

Die Abrechnung erfolgt Ende Juni und Mitte Dezember. Gutscheine, die bis zu diesem Zeitpunkt eingelangt sind, werden berücksichtigt und das Geld innerhalb von zwei Wochen der Bibliothek zugewiesen. Alle Einsendungen werden bis zu den beiden Stichtagen gesammelt und erst dann bearbeitet.

 

Sie haben Fragen?

Bitte wenden Sie sich jederzeit gerne per Mail an biblio@dioezese-linz.at oder unter der Telefonnummer 0732 / 76 10-32 83 an uns!

KBW-Treffpunkt Bildung

Christlich geht anders

Das Katholische Bildungswerk OÖ unterstützt die Initiative „Christlich geht anders. Solidarische Antworten auf die...

KBW-Treffpunkt Bildung: Zahlen und Fakten 2016

über 2.200 Veranstaltungen an 269 Standorten
Spiegel - Elternbildung

Sommeröffnungszeiten

Wir sind vom 10. Juli bis 1. September jeweils von Montag bis Donnerstag von 8.30 bis 12 Uhr im Büro erreichbar. Ab...

beziehungleben

Wenn ein Kind geboren wird, machen sich Eltern auf den Weg nach den wichtigsten Informationen und hilfreichen...
Szenario - Das Theater Abo

Sommerpause

Von 12.7. bis 12.9.2017 ist das Büro nicht besetzt.

SZENARIO: Zahlen und Fakten 2016

über 17.000 Theaterbesuche mit mehr als 3.400 AbonnentInnen
Bibliotheksfachstelle der Diözese Linz
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: +43 732 7610-3283
biblio@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: