Freitag 22. Juni 2018

Qualitätsoffensive in den öffentlichen Bibliotheken

Q-Bib

 

Das „alte“ Qualitätssiegel für öffentliche Bibliotheken wurde 1998 erstmals verliehen. Ungefähr ein Viertel der Bibliotheken in OÖ haben sich diesem Qualitätsverfahren unterzogen bzw. ihre herausragende Arbeit im Rahmen eines Audits überprüfen und bestätigen lassen.


Die rasante technologische und gesellschaftliche Entwicklung hat das Umfeld, in dem Bibliotheken heute interagieren, grundlegend verändert und stellt immer wieder neue Herausforderungen an die große Zahl der meist ehrenamtlichen Bibliothekarinnen und Bibliothekare. Die Ansprüche der Benutzerinnen und Benutzer heute sind andere als vor 20 Jahren. Neue Medienangebote kommen auf den Markt und verschwinden ebenso rasch wieder von der Bildfläche. Neben Büchern, Spielen oder DVDs ergänzen digitale Medien das Angebot der öffentlichen Bibliotheken.

 

 

 

 

Das Qualitätssiegel für öffentliche Bibliotheken in OÖ wurde von einer Gruppe aus Expertinnen und Experten in einem intensiven Prozess evaluiert, aktualisiert und neu aufgebaut und kann jetzt, angepasst an die veränderten Rahmenbedingungen der Bibliotheksarbeit, unter dem neuen Logo „Q-Bib - Öffentliche Bibliothek mit Qualitätsgarantie“ den Bibliotheken als Hilfsmittel zur Qualitätssicherung und -entwicklung in die Hand gegeben werden.

 

 

 

 

 

Wichtige Links:

- Handbuch zu Q-Bib

- Fachartikel zum Thema von Christian Dandl (PDF)

- Unterlagen zur Pressekonferenz mit Landesrätin Mag.a Christine Haberlander

 

 

KBW-Treffpunkt Bildung

KBW-Treffpunkt Bildung: Zahlen und Fakten 2017

über 2.230 Veranstaltungen mit über 90.000 Teilnehmenden

Gebet und Meditation haben heilende Wirkung und reduzieren Stress sowie Schmerzen.

Spiritualität und Gesundheit

Spiritualität und Religion sind in vielen gesellschaftlichen Bereichen neu präsent.
Spiegel - Elternbildung
SPIEGEL-Gruppe Timelkam

SPIEGEL-Treffpunkt Timelkam

„Hallo, Bello, schön, dass du da bist“, hört man am Dienstagvormittag um 9 Uhr im Treffpunkt Pfarre in Timelkam.

Treffpunktgründung in Grein an der Donau

Am 6. Juni wurde der 208. SPIEGEL-Treffpunkt in Grein gegründet.
Szenario - Das Theater Abo

SZENARIO: Zahlen und Fakten 2017

Über 14.000 Theaterbesuche und 3.463 AbonentInnen

Stefan Grasböck - 50 Jahre im Einsatz für Theater in Gemeinschaft

50-Jahr-Jubiläum

Wir gratulieren Stefan Grasböck zu 50 Jahren als Szenario-Stützpunktleiter, bedanken uns für das große Engagement und...
Bibliotheksfachstelle der Diözese Linz
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: +43 732 7610-3283
biblio@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: