Mittwoch 12. Dezember 2018

Bücher fahren Zug 2017

Werfen Sie einen Blick in den umfangreichen Medienspiegel.

Dankeschön

Der größte Dank gehört allen Bibliothekar/innen, die zum größten Teil in ihrer Freizeit, die Bücher und Zeitschriften für die Reise vorbereiteten und im Zug verteilten. Nur durch diesen sensationellen Einsatz ist die aktion möglich und so erfolgreich!

 

Weiters bedanken wir uns bei unserem wichtigsten Kooperationspartner, den ÖBB und ihren Mitarbeiter/innen, für die gute Zusammenarbeit. Danke auch all jenen, die uns Bücher und Zeitschriften für den Zug sowie Preise für das Gewinnspiel zur Verfügung gestellt haben.

 

Fotos von der Aktion finden Sie unter walls.io/buecherfahrenzug oder auf unserer Facebookseite!

 

Bücher fahren Zug im Kremstal

 

Großes mediales Echo

Das Gemeinschaftsprojekt von ÖBB und öffentlichen Bibliotheken in OÖ sorgte nicht nur für Begeisterung, sondern auch für Interesse seitens der Medien. Zahlreiche Berichte in regionalen wie überregionalen Zeitungen rückten die Bibliotheken auch 2017 ins Rampenlicht. 
Erstmals gab es eine Medienkooperation mit dem ORF OÖ, der exklusiv über die Aktion berichtete und ein Gewinnspiel im Radio durchführte. Die zwei GewinnerInnen freuten sich über das Buch „Sagen aus Oberösterreich“ (Tyrolia Verlag) sowie eine ÖBB-Vorteilscard.

 

Werfen Sie einen Blick in den umfangreichen Medienspiegel, den Sie sich hier als PDF herunterladen können.

 

Vorausblick 2018

2018 macht die große Aktion Pause!

Social Wall #bücherfahrenzug
#Bückerfahrenzug nur ein Klick von der Social Wall entfernt
Bibliotheksfachstelle der Diözese Linz
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: +43 732 7610-3283
biblio@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: