Mittwoch 20. September 2017

EB-Forum OÖ: Zusammenleben aktiv gestalten

Achtung neues Prozedere!

EB Forum OÖ Schwerpunkt Zusammenleben aktiv gestalten„Wenn Österreich aus seiner Integrationsgeschichte etwas gelernt hat, dann dass Integration nicht einfach von selbst geschieht. Es ist aber eine gestaltbare und schaffbare Aufgabe!“ (Integrationsplan 2015)

 

Ziel des Schwerpunktes "Zusammenleben aktiv gestalten" des EB-Forums OÖ ist, die Integration vor Ort nachhaltig zu gestalten. Die Bildungsangebote sollen den sozialen Zusammenhalt stärken, die Integration neuer Bevölkerungsgruppen unterstützen und einen vorurteilsfreien Umgang miteinander fördern.

 

 

 

Für diese Menschen soll Ihr Bildungsangebot sein

Bevölkerung in den Gemeinden mit Flüchtlingsunterkünften, Familien, Jugendliche, junge Erwachsene, etc.

 

Darum soll's gehen

Zusammenleben und Werte, gemeinsame Verantwortung, kulturelle Wurzeln und Einflüsse, Kennenlernen der Kulturen, Angst vor Fremdem nehmen, gegen Rechtsextremismus, gegen Rechtspopulismus, Identität und Persönlichkeit.

 

Ihre Veranstaltung kann folgende Formate haben:

  • Informations- und Diskussionsveranstaltungen zum Thema Integration und Zusammenleben gestalten.

  • Begegnungsangebote wie interkulturelle Feste, interkulturelles Garteln, Leseprojekte, Literaturtage, Lesungen, Fashionshows, Kulinarische Multikulti-Events, Tanzen ohne Grenzen, Repair-Cafés, Themenwanderungen etc.

So können Sie sich 100 Euro Förderung abholen

Veranstaltungen in Bibliotheken werden vom Land OÖ mit 100 Euro pro Veranstaltung finanziell unterstützt.

Melden Sie Ihre geplante Veranstaltung rechtzeitig vor der Durchführung bei der Bibliotheksfachstelle (biblio@dioezese-linz.at). Die Fördersumme ist begrenzt und wird in der Reihenfolge der Meldungen vergeben. Honorarkosten, Fahrtkosten, Werbekosten oder sonstige Materialkosten können rückerstattet werden. Die Abrechnung erfolgt mit Originalbelegen nach der Veranstaltung mittels eines Abrechnungsformulars.

 

Geförderte Veranstaltungen müssen für die Bewerbung das Logo des „EB-Forums OÖ“ aufweisen. Logo und Abrechnungsformular bekommen Sie von der Bibliotheksfachstelle per E-Mail.

 

Sie haben Fragen?

Sie können sich jederzeit gerne an uns wenden (biblio@dioezese-linz.at oder 0732 / 76 10-32 83)

KBW-Treffpunkt Bildung

Medien und Demokratie

Ein neues Weiterbildungsformat des Kath.Bildungswerks OÖbeschäftigt sich mit der Rolle der Medien in unserer...

Studientag: Gutmenschen und WutbürgerInnen

Referentin: Dr.in Marion Wisinger Termin: Fr., 20. Oktober 2017, 14 bis 19 Uhr Ort: Diözesanhaus, Kapuzinerstr. 84,...
Spiegel - Elternbildung
Treffpunktübergabe in Aigen/Schlägl

SPIEGEL-Treffpunkt Aigen/Schlägl

Der SPIEGEL-Treffpunkt in Aigen/Schlägl ist - im wahrsten Sinne des Wortes - in Bewegung.

Neue Treffpunktleiterin in Peilstein

Treffpunktübergabe Peilstein

Im Oktober beginnt in Peilstein die neue Spielgruppen-Saison. Ein engagiertes Team und eine neue Treffpunktleiterin...
Szenario - Das Theater Abo

SZENARIO: Zahlen und Fakten 2016

über 17.000 Theaterbesuche mit mehr als 3.400 AbonnentInnen

StützpunktleiterInnen-Treffen 2017

Über 130 interessierte Teilnehmende informierten sich am Freitag, 7. April beim...
Bibliotheksfachstelle der Diözese Linz
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: +43 732 7610-3283
biblio@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: