Saturday 21. May 2022

"Sternlesen" 2022

© INKNOE

22.–23.04.2022/STERNLESEN VON GAUBITSCH BIS ST. PÖLTEN

Zum »Welttag des Buches« organisiert das »Institut für Narrative Kunst« auf Initiative der oberösterreichischen Literatin Marlen Schachinger die Leseaktion »STERNLESEN« in ganz Österreich, um auf die relevante Bedeutung dieser Kulturtechnik hinzuweisen. Knapp eine Million funktionale und sekundäre Analphabet*innen leben hierzulande, dabei ist Lesen eine der Grundlagen für die Teilhabe an der Gesellschaft als bewusste Bürger*innen, ist Schlüssel zur Welt. Diese erschreckend hohe Zahl darf nicht ignoriert werden, denn mangelnde Lesekompetenz mindert berufliche Chancen ebenso wie die Teilhabe an unserer Welt als mündige Bürger*innen.

Grund genug, den »Welttag des Buches« am 23. April mit der Großaktion »STERNLESEN« zu begehen, und wer ist besser dazu geeignet, ›Botschafter*in‹ des Lesens zu sein als Literat*innen? Deshalb besuchen sechs Künstler*innen am 22. April Kindergärten und Schulen in ihrer Wohnnähe, um ebenda vorzulesen, reisen am 23. April weiterhin lesend durch ganz Österreich, machen an diversen Orten Station, im Gepäck Buchexemplare, die sie nach ihrer Leseaktion an Anwesende verschenken, sei es eine Bibliothek, Buchhandlung oder deren Vorplatz, eine Einrichtung betreuten Wohnens oder ein Hauptplatz, ein Wohnzimmer oder ein Garten als Open Space …

 

Alle Orte und Termine findet man hier.

KBW-Treffpunkt Bildung
 Jahrestagung der KBW-Treffpunkte Bildung

Mut zum Sinn: WOFÜR will ich leben?

„Mut zum Sinn – SinnPulse für einen lebendigen (Bildungs-)Alltag“ lautete der Titel der Jahrestagung der...

Menschenrechte an den Grenzen: Griechenland / Ukraine

mitMonika Weilguni, leitende Seelsorgerin der Pfarre Linz-St. Konrad Di., 24. Mai 2022, 18:30 bis 20 Uhr Urbi@Orbi,...
SelbA

Gedächtnis: Merkstrategien

Schon wieder etwas vergessen? Im Kurs bekommen Sie Tipps und Tricks für ein besseres Gedächtnis.

Szenario - Das Theater Abo

Die Abos 2022/23

www.szenario-ooe.at

ZWEI TAUBEN FÜR ASCHENPUTTEL

Ersatztermin für die entfallene Vorstellung ist amSo.,22.05.2022 um 15 Uhr
Bibliotheksfachstelle der Diözese Linz
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: +43 732 7610-3283
biblio@dioezese-linz.at

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: