Freitag 22. März 2019
  • JAHRE DER BIBEL

    österreichweiter Bibelschwerpunkt

    1. Dezember 2018 – 29. Juni 2021

     

  • LINZER BIBELKURS 2019

    Von einem, der aufsteht für das Leben: Jesus von Nazaret

    An 33 Orten in ganz OÖ!

  • EXPEDITION BIBEL

    Bibelausstellung

    Verleih, Unterstützung, Kontakt

  • WAS HÄLT UNS GESUND?

    Biblische Angebote im Rahmen des Jahresschwerpunktes Gesundheit

    des Forums Erwachsenenbildung OÖ

     

Passion – Gott im Leiden

 

Bibel heute Nr. 217, 1/2019

 

Passion - Gott im LeidenGottes Sieg des Lebens über Tod und Gewalt zu beschreiben, darum geht es in den Passionserzählungen. Die frühen Christinnen und Christen haben – wie vielleicht auch wir – mit der Frage gerungen, warum Jesus am Kreuz sterben musste. Welchen Sinn soll das haben? Ihre Antworten haben die Evangelisten in vier verschiedenen Passionserzählungen ausgedrückt – sie hatten Mut zur Vielfalt, bis hin zu vier verschiedenen Jesusbildern. Auch die Paulusbriefe zeugen von weiteren tastenden Antwortversuchen.

 

Eine Hilfe, mit den Passionstexten in Berührung zu kommen, sind die unterschiedlichen Personen, die in ihnen vorkommen. Sie alle sind am Tod Jesu beteiligt – durch ihr Zuschauen oder Wegsehen, durch Tun und Lassen. Diese Menschen der Passion können uns helfen, Teil der Erzählungen zu werden und ihre Bedeutung für uns zu verstehen. 

 

Nicht zuletzt enthält die revidierte Einheitsübersetzung viele Anregungen, um über die Passionstexte neu nachzudenken und ins Gespräch zu kommen: Judas beispielsweise wird rehabilitiert und nicht mehr als Verräter bezeichnet. Auch der Tod Jesu am Kreuz erhält eine erneuerte theologische Dimension.

 

„Zeig mir deine Wunde“ heißt das Titelbild. Das Bild ist selbst verwundet. 1938 wurde es von NS-Anhängern zerstochen. Es mahnt, die Botschaft der Menschenfreundlichkeit Gottes und der Versöhnung der Welt auch 2000 Jahre später nicht zu vergessen.

 

(aus dem Vorwort)

 

 

 

 

 

 

Vorwort und Inhaltsverzeichnis (zum Vergrößern anklicken):

Passion – Gott im LeidenPassion – Gott im Leiden

 

 

Das Heft bestellen

 

 

Jahre der Bibel
Jahre der Bibel-Logo

Informationen, Veranstaltungen, Publikationen zu und in den Jahren der Bibel

mehr

Sonntagsblatt
Biblisches Sonntagsblatt

Für jeden Sonntag spirituelle Gedanken und Hilfen ...

mehr

Einheitsübersetzung 2016

Die revidierte Einheitsübersetzung ...

mehr 

Landkarten
Karte Mittelmeerraum

Begehbare Landkarten, Tischlandkarten und Karten für den Abdruck in Printmedien ...

mehr

Lesejahr C: Lukasevangelium

Wissens- und Lesenswertes sowie praktische Anregungen zum Lukasevangelium finden Sie auf unserer Seite zum Lukasevangelium.

zur Seite

BIBELWERK
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
UID-Nr: ATU59278089
Telefon: +43 732 7610-3231
Telefax:+43 732 7610-3779
bibelwerk@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: