Sunday 25. October 2020

1 gute Nachricht

Uralte Texte, schwierige Sprache, vielfältige Themen: Kann die Bibel Jugendlichen heute noch etwas sagen? Und wenn ja, wie soll das bitte gehen? Im Rahmen ihres Diözesanplenums von 18. bis 20. September 2020 stellten sich die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen der Katholischen Jugend und  Jungschar OÖ diesen Fragen. Das Bibelwerk Linz half dabei tatkräftig mit!


Den Hauptvortrag im Studienteil des Plenums hielt Franz Kogler. Er ermutigte dabei, die Bibel nicht nur auf schöne Einzelsprüche zu reduzieren, sondern sie als herausfordernde gute Nachricht im eigenen Leben zu verankern. Junge Menschen könnten das heute vielfach ohne belastende Vorurteile machen, die in den vergangenen Generationen häufig belastend wirkten. Für eine solche Bibellektüre braucht es nur wenige Zutaten: mich selbst, eine Bibel und hin und wieder Anregungen durch verlässliche Begleiter/innen. 


Zusätzlich zum Hauptvortrag boten die  Workshops den Teilnehmenden inhaltliche und methodische Zugänge zur Bibel. Neben Franz Kogler waren dabei auch Renate Hinterberger-Leidinger und Reinhard Stiksel vom Bibelwerk aus beteiligt. Dabei wurden etwa Formen des Bibliologs oder „Biblischer Diashows“ entdeckt.

Am Ende des Studienteils stand Franz Kogler noch den interessierten Fragen der Jugendlichen und jungen Erwachsenen Rede und Antwort.

 

1 gute NachrichtIm Rahmen des Plenums fand auch die offizielle Präsentation der Broschüre „1 gute Nachricht – Mit Jugendlichen die Bibel entdecken“ statt. Sie wurde gemeinsam vom Bibelwerk und der Katholischen Jugend erstellt und soll dabei helfen, die Bibel in der Jugend- und Firmlingsarbeit in den Mittelpunkt zu stellen. Zur Broschüre gibt es auch eine Internetseite mit zahlreichen Downlods und praktischen Tipps!

 

 

 

Leseprobe

Bestellung >

 

Präsentation „1 gute Nachricht“

 

Tipp!

Die Bibel – eine Bibliothek

Nicht nur die Bibel selbst ist eine reichhaltige Bibliothek mit 73 Büchern. Auch die Zahl der Bibelausgaben ist enorm. Die gute Nachricht: Es ist für meist alle Ansprüche eine passende dabei. Nun bleibt nur noch die Frage: Welche Bibel ist für mich die richtige? Eine Orientierungshilfe bietet hier Reinhard Stiksel unter folgendem Link: Die Bibel – eine Bibliothek 

Die große Hausbibel
Die große Hausbibel

Mit umfangreichen Hinweisen für einen guten Einstieg in die Bibel ...

mehr

 

Sonntagsblatt
Biblisches Sonntagsblatt

Für jeden Sonntag spirituelle Gedanken und Hilfen ...

mehr

Pflanzen der Bibel
Pflanzen der Bibel

Ein Streifzung durch die biblische Pflanzenwelt ...

mehr

 

Bibelleseplan 2021
Bibelleseplan 2021

Lesejahr B

mehr ...

Landkarten
Karte Mittelmeerraum

Begehbare Landkarten, Tischlandkarten und Karten für den Abdruck in Printmedien ...

mehr

LESEJAHR A: MATTHÄUSEVANGELIUM
Rom, Lateranbasilika: Matthäus

Im Lesejahr A stehen an den Sonn- und Feiertagen die Texte des Evangelisten Matthäus im Mittelpunkt. Praktische Anregungen zum Matthäusevangelium finden Sie hier ...

Einheitsübersetzung 2016

Die revidierte Einheitsübersetzung ...

mehr 

BIBELWERK
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
UID-Nr: ATU59278089
Telefon: +43 732 7610-3231
Telefax:+43 732 7610-3779
bibelwerk@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: