Wednesday 3. June 2020
  • EXPEDITION BIBEL

    Bibelausstellung

    Verleih, Unterstützung, Kontakt

  • Grenzen überwinden

    DIE APOSTELGESCHICHTE

    Bibelpastorale Studientagung

    20.  22. August 2020

     

  • LINZER BIBELKURS 2020

    Den Wandel gestalten

     

    Jetzt anmelden und Kursort werden!

  • JAHRE DER BIBEL

    österreichweiter Bibelschwerpunkt

    1. Dezember 2018 – 29. Juni 2021

     

Osterwünsche

Ein biblisches Osternest

 

La VernaWir laden dich zu einer kreativen Art der Auseinandersetzung mit der Bibel ein!


Nimm ein Blatt Papier, einen guten Stift – oder setz dich vor deinen Computer und öffne eine leere Textseite.
Jetzt nimm dir zwei Minuten Zeit (am besten mit Eieruhr od. Stoppuhr begrenzen) und schreibe ganz spontan nieder, was dir zu einer dieser Fragen einfällt:

 

Was bedeutet für dich Ostern?
Was heißt Auferstehung für dich?
Welchen Stellenwert hat für dich die Bibel?

 

Schreibe ohne lange zu überlegen und ohne dich von Stift oder Tastatur zu trennen. Satzzeichen und formale Kriterien sind egal.

 

Nach diesen zwei Minuten steht es dir frei, deine Gedanken zur Bibel mit uns hier zu teilen. Dazu bitten wir dich, einfach das Formular EINTRAGEN unten auszufüllen und deinen Text mit uns zu teilen.
Du kannst dein Wort natürlich auch für dich in deiner persönlichen Bibelschatzkiste verwahren.

Wir freuen uns aber natürlich sehr darüber, denn so können viele „mitnaschen“ an einer besonderen Osterjause …

 

 

Persönliche Daten
Ihr Eintrag
noch Zeichen
Lade Einträge...
Ostern bedeutet für mich, dem Leben zu (ver)trauen. Das Leben ist immer stärker als der Tod. Hinter jedem Tunnel kommt ein Licht, wenn ich mich auf den Tunnel einlasse. Dass uns Jesus das vorgelebt hat und sich darauf eingelassen hat, erleichtert es mir sehr, mit schwierige Lebenssituationen umzugehen. Für diese (Lebens)Zusage bin ich froh und dankbar.

Was heißt Auferstehung für mich?
Auferstehung hat mit Aufstehen zu tun. Aufstehen aus dem gewöhnlichen Leben. Das Göttliche in mir darf auferstehen. Er ist schon immer da gewesen. Das völlig Überraschende darf passieren.
Auferstehung hat schon auch mit Tod zu tun, aber für mich ist und war es immer viel mehr die Auferstehung im Leben. Vielleicht gibt Corona dazu einen überraschenden Impuls. - Dass wir uns mehr trauen. Dass ich mir mehr traue, mehr zutraue.
... dass das Leben dann wirklich wirklich schön wird. (in mir, mit meinen Nächsten, im Einklang mit der Natur)

Die Steine sind weg
Meine Steine des Anstoßes
Die Felsbrocken auf meinem Herzen
Die ersten Steine, die ich geworfen habe
Mein Wie-versteinert-Sein, als ich einschreiten sollte
Die Steine, die ich anderen in den Weg gelegt habe
Meine Bausteine der Abgrenzung
Mein Herz aus Stein
Die Steine, die ich nicht aus meiner Krone fallen ließ
Die von mir in Stein gemeißelten Behauptungen

Unter all dem bist Du begraben
Nach menschlichem Ermessen
Verschüttet für immer
Die göttliche Liebe aber
Sprengt das Ermessen
Und die Steine
sind aus dem Weg geräumt.
Wir können zueinander kommen
und zu Gott.

Ein Glück, das nie mehr vergeht!
Für mich bedeutet Ostern, dass mich mal einer herausheben wird aus der schwärzesten und tiefsten Kluft. Er wird mich herausholen, herausziehen, befreien und dann mit mir auf sicherem Boden ein Gläschen Wein trinken, mit mir in die Sonne schauen, die wärmt und meine Glieder wieder munter macht. Und es wird sich gut anfühlen. Ein Friedensgefühl, das niemand mehr löschen kann.
Und ein bissel darf ich auch jetzt schon davon naschen!

"ostern" ist ein Verb, ein Tätigkeitswort.
Es bedeutet, sich nach Osten zu wenden und sich an der aufgehenden Sonne ein Beispiel zu nehmen. Mit Gott fange ich ich immer wieder neu an, erhebe mich zu neuem Leben, jeden Tag.

1

 

Weg zum Leben

 

Veröffentlicht werden: Vorname, Nachname und Datum.
Die E-Mail-Adresse dient der Bestätigung und wird weder veröffentlicht noch an Dritte weitergegeben.

Diözesane Bibel-Festtage
Logo Bibelfesttage

Im Herbst feiern wir die Diözesanen Bibelfesttage!

Infos und Anregungen finden Sie hier

Sonntagsblatt
Biblisches Sonntagsblatt

Für jeden Sonntag spirituelle Gedanken und Hilfen ...

Gratis-Download bis 21.Mai

mehr

Unterwegs
Unterwegs. Liederbuch

Unterwegs. Das Liederbuch mit biblischen Liedern. 

mehr ...

 

Landkarten
Karte Mittelmeerraum

Begehbare Landkarten, Tischlandkarten und Karten für den Abdruck in Printmedien ...

mehr

LESEJAHR A: MATTHÄUSEVANGELIUM
Rom, Lateranbasilika: Matthäus

Im Lesejahr A stehen an den Sonn- und Feiertagen die Texte des Evangelisten Matthäus im Mittelpunkt. Praktische Anregungen zum Matthäusevangelium finden Sie hier ...

Einheitsübersetzung 2016

Die revidierte Einheitsübersetzung ...

mehr 

BIBELWERK
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
UID-Nr: ATU59278089
Telefon: +43 732 7610-3231
Telefax:+43 732 7610-3779
bibelwerk@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: