Sunday 19. May 2019
Kundenlogin
  • einkaufen
  • Warenkorb ändern
  • zur Kassa gehen

Hymnos Akathistos

Hymnos Akathistos

Der schönste marianische Gesang der Ostkirche 

Dieser Hymnus "an die allerheiligste Gottesgebärerin und immerwährende Jungfrau Maria" gilt als ältestes und schönstes Mariengebet der Kirche, das wohl Anfang des 6. Jahrhunderts entstanden ist und vor allem in den orthodoxen Kirchen überliefert wurde. Die lateinische Fassung hat die Marienfrömmigkeit auch in der römischen Kirche nachhaltig beeinflusst. Im Gewand eines Grußes an Maria erzählt der großartige, a cappella vorgetragene Gesang von der Heilsgeschichte und von der Menschwerdung Gottes. "Akáthistos" bedeutet "nicht im Sitzen zu singen", also stehend. Seinen Ort hat der Hymnus nahe dem Fest Mariä Verkündigung am 25. März und bildet in der orthodoxen Welt einen liturgischen Höhepunkt der Fastenzeit. Diese Aufnahme bietet den Hymnus vollständig. Die auf traditionelle ukrainische Melodien gesungenen Texte wurden dazu von Autoritäten der orthodoxen Kirche eigens ins Deutsche übertragen. 
 
Gesamtspielzeit: 65 min.
Kath. Bibelwerk Stuttgart und Verlag Maria Laach 2015

Bitte beachten Sie, dass CD's nicht zurückgegeben oder umgetauscht werden können.

14.95 EUR
Behelfsdienst
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
T: +43 732 7610 3813
E: behelfsdienst@dioezese-linz.at
W: www.behelfsdienst.at
Wählen Sie ein Produkt aus unserem Angebot und legen Sie es in den Warenkorb.

aushalten

Gedichte und spirituelle Annäherungen an Gott

14.95 EUR

Mythos Vatikan - Das Heil verwalten

aus der Reihe: Herder Korrespondenz spezial

14.40 EUR

Gottes hauchdünnes Schweigen

Auf seine Stimme hören

9.20 EUR
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
Darstellung:
https://www.dioezese-linz.at/