Tuesday 2. June 2020

Der Antikörper: Eine digitale Schulgalerie

BAfEP der Kreuzschwestern Linz

Ein künstlerische Auseinandersetzung mit COVID-19. Und eine digitale Galerie.

Der Antikörper

 

Home-Schooling, Distance-Learning und Maturavorbereitungen sind in Zeiten von Corona eine große Herausforderung für alle Beteiligten. Jede Fachlehrkraft entwickelt so ihre Strategien und Techniken, wie die allein gelassenen Schüler*innen am besten am Ball bleiben. Was macht man in einem Fach wie Bildnerischer Erziehung, das so stark an Material, Werkzeug und Interaktion gebunden ist? Papier, Bleistift, Handy und gute Ideen stehen den jungen Menschen zum Glück aber immer zur Verfügung. Nach einer klaren Aufgabenstellung vonseiten der Kunsterzieherinnen arbeiten die Schüler*innen unserer BAfEP absolut selbstständig an der Umsetzung. Die digitale Übermittlung der so entstandenen Bilder funktioniert gut, die Qualität der Arbeiten ist erstaunlich. Thematisch haben sich die Schüler*innen mit der momentanen Situation auseinandergesetzt, sei es, indem Lernplätze fotografisch erfasst wurden, ein neuer Antikörper künstlerisch entwickelt oder ein Slogan aus den Medien zitiert und inszeniert wurde. 

 

Um diese Arbeiten zu zeigen und ein wenig Abwechslung in das Home-Office zu bringen, entstand die Idee einer digitalen Schulgalerie. In den letzten Wochen sind auf diese Weise drei Ausstellungen entstanden, die über Office-Sway allen Interessierten Zugang bieten. So kann uns Kreativität miteinander verbinden, selbst wenn jede/r räumlich getrennt arbeitet. 


Kostengünstig und unterhaltsam!

Der Antikörper: https://sway.office.com/DBQFB9Ioi6swA8Xf?ref=Link

 

Digitale Galerie
 

Neues aus den Schulen
Der Antikörper

Der Antikörper: Eine digitale Schulgalerie

BAfEP der Kreuzschwestern Linz

Ein künstlerische Auseinandersetzung mit COVID-19. Und eine digitale Galerie.

Valentin Stelzer

Ein Lehrer lehrt Zusammenhalt

Valentin Stelzer vermisst seine Schülerinnen und Schüler. Seitdem die Schule geschlossen ist, steht der Lehrer über digitale Medien mit ihnen in Kontakt. Doch auch wenn sich das Leben durch das Corona-Virus grundlegend verändert hat: der Zusammenhalt ist da.

Lukas Hochholzer

Lambacher Maturant als Krimi-Autor: Lukas Hochholzer

Lukas Hochholzer aus Stadl-Paura, derzeit Maturant am Realgymnasium der Benediktiner Lambach, der schon viele Preise beim Internationalen Kinder- und Jugendbuchwettbewerb der Stadtgemeinde Schwanenstadt erzielte, hat sich nun auch schon mit vier Kriminalromanen einen Namen gemacht.

Collage

Auch beim Distance Learning: Wir sind für euch da!

Katholische Schulen sind auch in der Corona-Krise für die Schülerinnen und Schüler da: Fotogrüße der Lehrerinnen und Lehrer, die richtigen Prioritäten beim Lernen und ganz besondere große Pausen.

Schulen - vielfältig, wie wir es sind!
Begleiten, fordern, fördern.

Europagymnasium vom Guten Hirten Baumgartenberg

"Wir wollen begleiten, fordern und fördern und eine zukunftsorientierte Schule sein, in der alle gerne Leistungen...

Exzellenz

HLW für Kommunikations- und Mediendesign der Kreuzschwestern Linz

Qualifizierte Berufsausbildung für neue Berufe im Bereich Kommunikations- und Mediendesign, Unterstützung und...

Allgemein- und Persönlichkeitsbildung

AHS der Kreuzschwestern Linz

Fundierte Allgemeinbildung und Orientierungshilfe sowie Unterstützung auf dem Weg zu persönlicher Reife.

Netz

Brucknerschule Linz

Volksschule, Neue Mittelschule und Hort unter einem Dach, wertschätzendes Miteinander, Dialogbereitschaft, förderndes...
Mein Religionsunterricht
Ulrike Mittendorfer

Mit Kindern an einer großen Sache dran sein

Ulrike Mittendorfer über die Möglichkeit, Kinder und Jugendliche auf ihrem Lebens- und Glaubensweg begleiten zu...

Gottesdienstvorbereitung im RU

Diese Schulstunden sind eine richtige Bereicherung

Carina Waldhör und Lisa Ortner vom Ramsauergymnasium in Linz freuen sich über die Bereicherung Religionsunterricht...

Wolfgang Schneider

Religion ist das Ministerium für innere Angelegenheiten

Wolfgang Schneider durchforstet alte Maturazeitungen und lässt die SchülerInnen damit selbst zum Religionsunterricht...
Informationen
Blick auf den Linzer Bischofshof

Schulverzeichnis

Die katholischen Privatschulen in der Diözese Linz bieten Bildungsmöglichkeiten sowohl im allgemeinbildenden, als auch im berufsbildenden Bereich. 

Grafik.

Statistikdaten zu den Katholischen Schulen

Der Anteil der Katholischen Privatschulen am Schulwesen in OÖ beträgt 6,6%.
Derzeit werden an den 45 Katholischen Schulen in OÖ 12654 Schülerinnen und Schüler unterrichtet.

Download Übersicht 2018/19

Lesen

Privatschulgesetz

Bundesgesetz, das die Einrichtung und Führung von Privatschulen regelt.

REFERAT FÜR KATHOLISCHE PRIVATSCHULEN AM SCHULAMT DER DIÖZESE LINZ
Herrenstraße 19
4021 Linz
Telefon: +43 676 8776 - 1167
privatschulreferat@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
http://ooe.kjweb.at/
Darstellung: