Tuesday 22. October 2019

Entdeckungsreise durch die Baumwelt des Stiftes Wilhering

Baumlehrpfad eröffnet.

Im Stiftspark des Stiftes Wilhering wachsen viele alte und einzigartige Bäume.  Besucherinnen und Besucher können diese bei einem besonderen Rundgang erforschen. Möglich machen dies Schülerinnen und Schüler aus dem Stiftsgymnasium.

Baumlehrpfad

 

Im Rahmen eines Talentförderkurses begannen Schülerinnen und Schüler des Stiftsgymnasiums Wilhering, einen Baumlehrpfad im Stiftspark zu erstellen. Dazu wurden zu 20 alten und besonderen Bäumen Informationstafeln konzipiert. Diese sind alle mit einem QR-Code versehen. Über diesen gelangt man auf digitalem Weg zu zusätzlichen Informationen über den jeweiligen Baum.

 

Bei der Eröffnung am 24.9.2019 betonte die Direktorin, Mag. Christine Simbrunner, wie wertvoll es ist, dass in der pädagogischen Arbeit die einzigartigen Ressourcen am Standort Stift Wilhering so grandios genützt und in die Unterrichtsarbeit integriert werden.

 

Die bei der Eröffnung anwesenden Ehrengäste zeigten sich beeindruckt von den Leistungen des siebenköpfigen Teams, das sich aus Schülerinnen und Schülern der 2. - 6.Klasse zusammensetzt. „Alles, die Homepage und die Tafeln mit all den Karten, Fotos und Programmierungen, wurde von den Schülerinnen und Schülern selbständig gefertigt und programmiert“, betonte die Kursleiterin MMag. Birgit Söllradl. Das neue Angebot im Stiftspark ist eine weitere Bereicherung am Standort Stift Wilhering und lädt die Gäste zu einer interaktiven und lehrreichen Auseinandersetzung mit der grandiosen Baumwelt ein.

 

Ein herzliches Dankeschön an den Schulerhalter Abt Dr. Reinhold Dessl und unseren Sponsor Tiger Coatings GmbH!

 

Text: Christine Simbrunner

Bilder: Stiftsgymnasium Wilhering

Neues aus den Schulen
Klimaschutz und Gerechtigkeit

Ein klares JA für Klimaschutz und ein gerechtes Leben für alle

Bischöfliches Gymnasium Petrinum

Klimawandel ist Realität, aber kein Schicksal. Das Gymnasium Petrinum sagt deshalb „JA“ zu Klimaschutz und den Einsatz für alles Leben.

RG Lambach

Nachmittagsangebot, NAWITEC, Poolstunden

Viel neues am Stiftsgymnasium Lambach!

Nachmittagsbetreuung und Mittagessen. Forschen, entdecken und verstehen im neuen Angebot NAWITEC und Poolstunden für mehr offenen Unterricht.

Baumlehrpfad

Entdeckungsreise durch die Baumwelt des Stiftes Wilhering

Baumlehrpfad eröffnet.

Im Stiftspark des Stiftes Wilhering wachsen viele alte und einzigartige Bäume.  Besucherinnen und Besucher können diese bei einem besonderen Rundgang erforschen. Möglich machen dies Schülerinnen und Schüler aus dem Stiftsgymnasium.

Herzdruckmassage

Schüler*innen von heute - Lebensretter*innen von morgen

Stiftsgymnasium Lambach

"Schüler retten Leben" - am Stiftsgymnasium Lambach wird Erste Hilfe groß geschrieben. 

Schulen - vielfältig, wie wir es sind!
Begleiten, fordern, fördern.

Europagymnasium vom Guten Hirten Baumgartenberg

"Wir wollen begleiten, fordern und fördern und eine zukunftsorientierte Schule sein, in der alle gerne Leistungen...

Franziskusschule in Ried

Franziskusschule Ried

In der Franziskusschule Ried arbeiten Lehrerinnen und Lehrer nach der Marchtalpädagogik. Was uns auszeichnet:...

Unser Leitbild

Handelsakademie Lambach

„Wir verstehen Schule als familiären, partnerschaftlichen Rahmen für gemeinsames Arbeiten, wir leben christliche...

Gemeinsam lernen

Adalbert Stifter Praxisvolksschule

Wir begreifen Schule nicht nur als Denk-, sondern auch als Lebensraum und halten soziales Lernen für ebenso wichtig...
Mein Religionsunterricht
Religionsunterricht ist für Michaela Mitter Lebensunterricht.

Religionsunterricht als Lebensunterricht

Michaela Mitter unterrichtet gerne Religion, weil sie den Religionsunterricht als Lebensunterricht in dreierlei...

Im Religionsunterricht Zeit für viele Themen zu haben, ohne den üblichen schulischen Leistungsdruck ausüben zu müssen, hält Religionslehrerin Mag. Maria Hammer, BEd, für wichtig für die Entwicklung eines Menschen.

Religionsunterricht: Raum für menschliche Entwicklung

„Du bist Religionslehrerin? Das hätte ich nicht von dir gedacht, so siehst du ja gar nicht aus.“ Nicht selten werde...

Wolfgang Schneider

Religion ist das Ministerium für innere Angelegenheiten

Wolfgang Schneider durchforstet alte Maturazeitungen und lässt die SchülerInnen damit selbst zum Religionsunterricht...
Informationen
Blick auf den Linzer Bischofshof

Schulverzeichnis

Die katholischen Privatschulen in der Diözese Linz bieten Bildungsmöglichkeiten sowohl im allgemeinbildenden, als auch im berufsbildenden Bereich. 

Grafik.

Statistikdaten zu den Katholischen Schulen

Der Anteil der Katholischen Privatschulen am Schulwesen in OÖ beträgt 6,6%.
Derzeit werden an den 45 Katholischen Schulen in OÖ 12654 Schülerinnen und Schüler unterrichtet.

Download Übersicht 2018/19

Lesen

Privatschulgesetz

Bundesgesetz, das die Einrichtung und Führung von Privatschulen regelt.

REFERAT FÜR KATHOLISCHE PRIVATSCHULEN AM SCHULAMT DER DIÖZESE LINZ
Herrenstraße 19
4021 Linz
Telefon: +43 676 8776 - 1167
privatschulreferat@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: