Monday 14. October 2019

Veranstaltungen Oktober / November 2019

Terminkalender

Terminauswahl von Veranstaltungen und Ereignissen in der Katholischen Kirche in Oberösterreich.

Oktober

 

Oktober    
Außerordentlicher Monat der Weltmission im Oktober 2019, ausgerufen von Papst Franziskus.
Hauptveranstaltung dazu in Oberösterreich – siehe 26. Oktober.
Im Oktober (Eröffnung am 3.10.) wird es im Linzer Bischofshof auch eine Ausstellung zu den missionarischen Tätigkeiten in der Diözese geben.

 

Di 1.10.    
Seniorenwallfahrt auf den Pöstlingberg
Thema: „Kirche weit denken“
Mit Pastoralamtsdirektorin Mag.a Gabriele Eder-Cakl
8.30 Uhr, Weggang der Fußwallfahrer beim Petrinum
10.00 Uhr, Wallfahrtsgottesdienst mit Bischofsvikar Wilhelm Vieböck

 

Di 1.10.    
Sozial-Stammtisch zum Thema „Menschenrechte mehr denn je. Entwicklungsperspektiven für die Zivilgesellschaft.“
Mit Mag.a Annemarie Schlack, MA, Geschäftsführerin von Amnesty International Österreich.
19.00 Uhr, Cardijn Haus, Linz, Kapuzinerstraße 49

 

Mi 2.10.    
Vatikan, Rom und die Welt. Vortrag und Diskussion mit Dr.in Mathilde Schwabeneder, ORF-Korrespondentin in Rom
19.00 Uhr, OÖ. Presseclub, Linz, Landstraße 31

 

Mi 2.10.    
Buchpräsentation Stefan Schlager:
„entkrümmt. Glaube poetisch verdichtet, Lyrik und Meditationen“ (Tyrolia). Aufrichten, befreien, Leben wagen. Gebete mit Wurzeln, Worte mit Kraft.
19.30 Uhr, Pfarrzentrum Wels-St. Franziskus, Wels, St.-Franziskus-Straße 1

 

Fr 4.10.    
125 Jahre Oberstufenrealgymnasium der Franziskanerinnen von Vöcklabruck
Festgottesdienst mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
9.00 Uhr, Kirche Maria Schöndorf, Friedhofstraße, Vöcklabruck
10.30 Uhr, Festakt im Festsaal der Schule, Graben 13, Vöcklabruck

 

Fr 4.10.    
Tagung: Katholische Kirche und Sozialdemokratie in Österreich
Ein (selbst-)kritischer Blick auf Geschichte und Gegenwart.
Statements von Univ.-Ass. Dr. Florian Wenninger (Institut für Zeitgeschichte, Universität Wien), HS-Prof. DDr. Severin Renoldner (PH der Diözese Linz), Prof.in Dr.in Karin M. Schmidlechner (Institut für Geschichte, Universität Graz)
16.30 Uhr, Podiumsdiskussion mit LRin Birgit Gerstorfer, MBA und Bischof Dr. Manfred Scheuer
9.00 – 17.30 Uhr, AK Linz, Volksgartenstraße 40

 

Fr 4.10.    
Verleihung Laudato si‘-Preis der Diözese Linz
Der 1. Umweltpreis der Diözese Linz wird für vorbildliche Projekte in einem bestimmten Bereich kirchlichen Umweltengagements vergeben und ist mit insgesamt 5.000 Euro dotiert. Die Preisvergabe wird alle zwei Jahre stattfinden. Der Preis 2019 ist dem Bereich „Ökofaires Fest“ gewidmet.
Festvortrag von Klimaforscherin Em. Univ.-Prof.in Dr.in Helga Kromp-Kolb zum Thema „Klimakrise – Schöpfung in Gefahr“.
18.30 Uhr, Bildungszentrum Maximilianhaus, Attnang-Puchheim

 

Sa 5.10.    
Vollversammlung des Pastoralrates der Diözese Linz
Gymnasium Dachsberg, Prambachkirchen

 

Sa 5./So 6.10.    
Diözesanplenum der Katholischen Jugend OÖ
Thema: Zwischen MISSION impossible und challenge ACCEPTED
„Warum tue ich, was ich tue und warum tue ich es hier in der Jugendarbeit der Kirche?“
Mit Vortrag von Dr.in Klara Csiszar, (Phil.-Theol. Hochschule St. Georgen in Frankfurt/Main und Babes-Bolyai Universität Cluj Napoca, Rumänien).
Das Diözesanplenum ist das höchste Entscheidungsgremium der Katholischen Jugend OÖ. Ehren- und Hauptamtliche beraten und gestalten den weiteren gemeinsamen Weg. Es werden auch die ehrenamtlichen Vorsitzenden gewählt.
Ereignishaus, Holzschlag
5.10., 19.30 Uhr, Jugendgottesdienst mit Bischof Dr. Manfred Scheuer in der Stiftskirche Schlägl

 

So 6.10.    
Festgottesdienst mit Feier des Goldenen Priesterjubiläums von Dr. Walter Wimmer
Mit Bischof em. Dr. Maximilian Aichern OSB
9.30 Uhr, Pfarrkirche Gunskirchen

 

So 6.10.    
125 Jahre Pfarrkirche Reichenthal
Festgottesdienst mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
10.00 Uhr, Pfarrkirche Reichenthal

 

Di 8.10.    
Segnung des Studierendenheims Salesianum
nach der Komplettsanierung.
Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
17.00 Uhr, Studierendenheim Salesianum, Linz, Salesianumweg 5

 

Do 10.10.    
Konzert in Memoriam Balduin Sulzer
Das Landestheater und das Bruckner Orchester gestalten gemeinsam mit dem Linzer Musikgymnasium eine klingende Gedenkstunde an Balduin Sulzer, in der nicht nur Musik aus seiner unverwechselbaren Feder erklingen, sondern sich auch Franz Welser-Möst an seinen legendären Lehrer erinnern wird. Freier Eintritt (Zählkarten)
19.30 Uhr, Musiktheater Linz

 

Fr 11.10.    
Buchvorstellung „Gott hat mir nie das Du angeboten“
Lisa Fritz setzt sich mit dem Glauben an sich auseinander. In ihrem Buch geht es nicht um Gott oder die Bibel, sondern um ihr Interesse an der Sehnsucht nach Gott. Auf der Suche nach göttlichen Aspekten in einem jugendlichen Alltag.
19.00 Uhr, Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels

 

Fr 11. – So 13.10.    
Kinder-Orgeltage in Oberösterreich
Zahlreiche Veranstaltungen laden dazu ein, in ganz Oberösterreich die „Königin der Instrumente“ zu entdecken. Bei spannenden Kinderorgelführungen wird das Instrument erkundet. Kinderorgelkonzerte und Konzerte mit Musikschülern lassen das große Klangspektrum dieses besonderen Instrumentes hörbar werden. Vielerorts dürfen die Mutigsten auch selbst in die Tasten greifen. Eine Kooperationsveranstaltung des Landesmusikschulwerks Oberösterreich mit dem Referat für Kirchenmusik der Diözese Linz und dem Arbeitsbereich Kirchenmusik der evangelischen Kirche A.B. Oberösterreich. 

Sa 12.10.: Große und kleine Pfeifen in Aktion! Kinderorgeltag im Mariendom Linz
Ein faszinierendes Erlebnis mit vielen verschiedenen Programmpunkten für alle kleinen und großen Neugierigen, die mit allen Sinnen in die Welt der Rudigierorgel eintauchen möchten, haben sich Domorganist Wolfgang Kreuzhuber, Dommusikassistent Gerhard Raab und SchülerInnen des BG/BRG Ramsauerstraße Linz ausgedacht. Vom Orgelschattentheater bis zum Orgelquiz, von der Orgelführung bis zur Orgelholoprojektion, vom Mini-Orgelkonzert bis zum Orgelbuffet – all das und noch mehr gibt‘s beim Kinderorgeltag in der größten Kirche Österreichs zu erleben! 
14.00 – 17.00 Uhr, Mariendom Linz
Ein ORGEL.KINDER-Angebot im Rahmen des Jubiläumsjahres „50 Jahre Rudigierorgel“.

 

Sa 12.10.    
Altarweihe in St. Marienkirchen bei Schärding
durch Bischof Dr. Manfred Scheuer
10.00 Uhr, Pfarrkirche St. Marienkirchen bei Schärding

 

Sa 12.10.    
Feiertag „Hier arbeitet ein Mensch“
Präsentation der Ergebnisse der Kampagne „Hier arbeitet ein Mensch“ und gemeinsame Feier des bisher Gelungenen.
Mit Impulsreferat von Mag.a Dr.in Michaela Quast-Neulinger MA (Universität Innsbruck) über „Politische Theologie der Verwundbarkeit“, musisch-kulturellen Darbietungen, Besuch der Ausstellung „Arbeit ist unsichtbar“ und einer spirituellen Abschlussfeier.
13.00 – 19.30 Uhr, Museum Arbeitswelt Steyr

 

Sa 12.10.    
Jubiläumsfest 20 Jahre Loretto Linz
15.00 – 19.00 Uhr, Karmelitenkirche Linz/Edith-Stein-Haus, Landstraße
15.30 Uhr, Gottesdienst mit Bischof Dr. Manfred Scheuer     

 

So 13.10.    
Abschluss der OÖ Landesgartenschau 2019 „Bio.Garten.Eden“
Aigen-Schlägl

 

So 13. – So 19.10.    
Visitation: Die Diözesanleitung zu Gast im Dekanat Bad Ischl
Bischof Dr. Manfred Scheuer, Bischofsvikar Wilhelm Vieböck und Generalvikar DDr. Severin Lederhilger besuchen das Dekanat Bad Ischl. Begegnungen, Veranstaltungen und Gottesdienste stehen auf dem Programm.

 

Mo 14. – So 20.10.    
Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek
Österreichs größtes Literaturfestival in den öffentlichen Bibliotheken mit einem vielfältigen und attraktiven Veranstaltungsprogramm. Auch oberösterreichische Bibliotheken beteiligen sich.
    
Mo 14. – So 27.10.    
Aktion „Bücher fahren Zug“
OFFENE BÜCHERREGALE in den Reisezentren der ÖBB.
Fortsetzung der Aktion „Bücher fahren Zug“ in einer veränderten Form. In ausgewählten Reisezentren in den Bahnhöfen der ÖBB (Attnang-Puchheim, Bad Ischl, Gmunden, Linz, St. Valentin, Steyr, Vöcklabruck) werden „Offene Bücherregale“ mit kostenlosem Lesestoff ausgestattet: Zum Schmökern, zum Vor-Ort-Lesen oder zum Mitnehmen. Die Bibliotheken der Regionen betreuen und bestücken regelmäßig die Bücherregale. 
Mit dieser Aktion werben die öffentlichen Bibliotheken OÖ gemeinsam mit den ÖBB fürs Lesen und Zugfahren.

 

Mi 16.10.    
17. Internationaler Kongress der Oö. Ordensspitäler
zum Thema „Das Krankenhaus als Spiegel der Gesellschaft“
9.00 – 16.00 Uhr, Design Center Linz

 

Do 17. – Di 22.10.    
„12 Füße für ein Halleluja“
Sechs Kirchenmänner gehen an ihre Grenzen. In sechs Tagen laufen bzw. radeln sie durch alle neun Bundesländer.

 

Fr 18.10.    
Europäischer Tag gegen Menschenhandel
SCHUTZLOS – WEHRLOS – VERSKLAVT | MENSCHENHANDEL : MACHT SCHLUSS
Do 17.10., 19.00 Uhr: Filmvorführung „Joy“ im Moviemento Linz
Fr 18.10., 14.00 – 19.30 Uhr: Aktion und Information auf der Linzer Landstraße (vom Taubenmarkt bis zur Martin-Luther-Kirche) mit Gesprächen, Performance, Autorenlesung u. a.
17.30 Uhr: Vortrag Huschke Mau „Über Prostitution & Menschenhandel – eine Aussteigerin und Aktivistin berichtet“, Martin-Luther-Kirche Linz, Martin-Luther-Platz

 

Fr 18.10.    
„Ist da mein Opa drin?“ – Friedhofsbesuch mit Kindern
In einer neuen Vortragsreihe für Eltern und Großeltern bietet der St. Barbara Friedhof praktisches Wissen rund um das Thema, wie Kinder am Friedhof altersadäquat begleitet werden können.
Referentin: Mag.a Verena Brunnbauer, ehemalige Bestatterin, ausgebildete Trauerbegleiterin, Medien- und Kommunikationswissenschaftlerin
18.00 Uhr, St. Barbara Friedhof Linz
Eine Kooperationsveranstaltung mit dem Katholischen Bildungswerk – SPIEGEL Elternbildung.
    
Fr 18.10.    
Aktivismus & soziale Gerechtigkeit. Migration im Gespräch
Wie sprechen wir über die Themen Migration und Flucht? Was denken wir darüber? Was denken und sagen ExpertInnen, die seit vielen Jahren in diesem Bereich arbeiten? Einschätzung der politischen Lage.
ReferentInnen: Michael Genner, Theresa Lackner, Susanne Scholl
19.00 Uhr, Cardijn Haus, Linz, Kapuzinerstraße 49

 

Sa 19.10.    
Diözesantag der Katholischen Männerbewegung:
„getauft – berufen. miteinander Kirche gestalten“
Festansprache von Assoz. Prof.in Mag.a Dr.in Regina Polak, MAS, Universität Wien, zu den pastoralen Herausforderungen der Kirche.
9.00 – 13.00 Uhr, Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels

 

Sa 19.10.    
Kunstfahrt – Auf den Spuren von Margret Bilger
Die Fahrt führt zu Stationen des Lebens und Wirkens der Künstlerin Margret Bilger (1904-1971). Besucht wird das Wohnhaus der Künstlerin in Taufkirchen an der Pram, das seit 2004 als Museum zugänglich ist. Weiters werden einige der von ihr gestalteten Glasfenster besichtigt. Der Nachmittag ist der Glaswerkstätte des Zisterzienserstiftes Schlierbach gewidmet.
Durch den Tag führt Dr.in Martina Gelsinger, Kunsthistorikerin und Kuratorin im Kunstreferat/Diözesankonservatorat der Diözese Linz.
9.00 – 18.30 Uhr, Treffpunkt 8.50 Uhr Hauptbahnhof Linz

 

Sa 19.10.    
Musikalische Weltreise im Mariendom: Benefizkonzert der St. Florianer Sängerknaben
Mit einem Benefizkonzert unterstützen die St. Florianer Sängerknaben und Alois Mühlbacher die Renovierung und Erhaltung des oberösterreichischen Wahrzeichens. Der Chor lädt zu einer musikalischen Weltreise – von geistlicher und weltlicher Musik bis hin zu Pop-Arrangements von Michael Jackson. Dabei dürfen Zwischenstopps in Österreich mit Werken von Anton Bruckner, Johann Strauss und den schönsten Volksliedern nicht fehlen. Der Reinerlös des Konzertes kommt der Renovierung und Erhaltung des Mariendoms zugute.
20.00 Uhr

 

Sa 19./So 20.10.    
Kunst im Kloster: Verkaufsausstellung zugunsten „Sprungbrett Bildung“ – einer sozialen Initiative der Franziskanerinnen von Vöcklabruck für Kinder und Jugendliche im In- und Ausland.
Sa 10.00 – 18.00 Uhr und So 14.00 – 18.00 Uhr, Mutterhaus der Franziskanerinnen, Vöcklabruck, Salzburger Straße 18    
 

So 20.10.    
Sonntag der Weltmission

 

So 20.10.    
Jugendchortag
Der Jugendchortag ist ein Tag für Jugendliche und junge Erwachsene ab 14 Jahren, die gerne im Chor singen und einmal gemeinsam mit vielen anderen Jugendlichen in einem großen Chor musizieren wollen. Darüber hinaus kann in Workshops verschiedenes ausprobiert werden. Den Abschluss bildet ein Gottesdienst um 17.30 Uhr in der Kirche des Greisinghofes, zu dem auch Eltern, Bekannte und Interessierte herzlich eingeladen sind. 
8.30 – 18.15 Uhr, Greisinghof, Tragwein

 

So 20.10.    
50 Jahre Pfarrzentrum Linz-Pichling
Festgottesdienst mit Bischof em. Dr. Maximilian Aichern OSB
9.00 Uhr, Pfarrkirche Linz-Pichling, Biberweg 30

 

So 20.10.    
musica sacra: Memorare Balduin Sulzer
Ein Konzert im Gedenken an den Komponisten Balduin Sulzer
17.00 Uhr, Martinskirche Linz

 

So 20.10.    
Stadtpfarrkirche Freistadt: HERBSTTÖNE
Geistliche Chormusik und Orgelmusik mit dem Konservatorium für Kirchenmusik der Diözese Linz.
Zum Ruhigwerden und Achtsamsein, zum Innehalten und Danken, zum Gedankenfliegenlassen und Genießen lädt das Konservatorium für Kirchenmusik der Diözese Linz bei seiner herbstlichen Stunde unter dem Motto HERBSTTÖNE mit Chor- und Orgelmusik aus verschiedenen Jahrhunderten sowie begleitenden Texten ein.
17.00 Uhr, Stadtpfarrkirche Freistadt
    
Mo 21.10.    
Pax Christi OÖ: Filmabend „Those who go, those who stay“
Dieser Film erzählt vom Unterwegssein in der Welt und im eigenen Lebenslauf.
18.30 Uhr, Evangelische Pfarre Linz-Mitte, Linz, Martin-Luther-Platz 2

 

Di 22.10.    
Vollversammlung des Priesterrates der Diözese Linz
Priesterseminar, Linz, Harrachstraße 7

 

Mi 23.10.    
Tag der Linzer Hochschulen
Thema: „Hoffnungstropfen“
Vortrag zum gleichnamigen Buch von Josef Nussbaumer und Stefan Neuner.
Referent: Dr. Josef Nussbaumer, em. Univ.-Prof. für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte an der Universität Innsbruck sowie Gründungsmitglied von „Team Globo“ 
Mit Ansprachen von Superintendent Dr. Gerold Lehner und Bischof Dr. Manfred Scheuer.    
19.00 Uhr, Galerie im Haus der Kath. Hochschulgemeinde, Linz, Mengerstr. 23

 

Mi 23.10./30.10./6.11.    
Attergauer ökumenische Bibeltage 2019
„Der Tod ist nicht mehr sicher. Zumutungen aus dem Markusevangelium“
Mit Superintendent Dr. Gerold Lehner (Evang. Kirche A.B. in OÖ) und Dr. Franz Kogler (Bibelwerk Linz)
Jeweils 19.30 Uhr, Landesmusikschule St. Georgen im Attergau

 

Do 24.10.    
50 Jahre Haus der Frau: 30 Jahre Nachmittagsprogramm
Rückblick zur Entstehung des Nachmittagsprogramms und Gedenken an die Gründerin Marianne Maier. 
Margit Hauft, langjährige Vorsitzende der kfb oö, spricht zum Thema „Zukunft braucht Vergangenheit“.
14.00 – 16.00 Uhr, Haus der Frau, Linz, Volksgartenstraße 18

 

Do 24.10.    
Jüdinnen – Christinnen – Musliminnen: Interreligiöse Begegnung für Frauen.

Besuch einer Moschee.
Im Rahmen des Dialogs und Austauschs von Frauen der drei verwandten Weltreligionen wird die albanische Moschee des Vereins Xamia Bujaria in Linz besucht.
18.00 – 20.00 Uhr, Albanische Moschee, Linz, Wienerstraße 288

 

Do 24.10.    
Linzer Religionsgespräch 2019
Religion – Zwischen politischem Gebrauch und Missbrauch
Christliche Perspektive: Dr.in Magdalena Holztrattner, Direktorin der Kath. Sozialakademie Österreichs
Muslimische Perspektive: Mag. Ümit Vural, Präsident der Islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich
Politische Perspektive: Mag. Stefan Kaineder, Stv. Bundessprecher der Grünen
19.30 Uhr, Katholische Privat-Universität Linz, Bethlehemstraße 20

 

Fr 25.10.    
St. Barbara Friedhof Linz: Führung mit den austriaguides
Klassischer Rundgang – von Stifter bis Samhaber.
14.00 Uhr, St. Barbara Friedhof Linz, Friedhofstraße 1

 

Sa 26.10.    
Wallfahrt zum Richtberg-Taferl 
zum Jahrestag der Seligsprechung von Franz Jägerstätter    
Unter dem Motto „Große Frauen“ werden zwei Menschen vorgestellt, die während der NS-Verfolgung ihren Glauben und ihre Nächstenliebe bezeugt haben: Anna (Sr. Febronia) Ahammer aus Altmünster und die Sel. Helene (Sr. Restituta) Kafka.
10.00 Uhr, Weggang oberhalb der Spallmooskapelle (Pfarre Altmünster) den Kreuzweg entlang zur Kirche auf dem Richtberg
11.30 Uhr, Eucharistiefeier mit Mag. Erwin Neumayer, Rektor des Propädeutikums für Priesterkandidaten.

 

Sa 26.10.    
Stift Kremsmünster: Tag der offenen Kellertür
Kellereiführungen und Sonderführungen durch die Kunstsammlungen
13.00 – 19.00 Uhr

 

Sa 26.10.    
Dankfeier zum Missionsmonat 2019 „Getauft und gesandt“
Papst Franziskus hat den Oktober als außerordentlichen Monat der Weltmission ausgerufen und lädt die Kirche ein, aktiv zu sein und sich senden zu lassen.
Feier zum Dank für das viele Gute das geschieht, weil sich Menschen engagieren und aus dem Glauben heraus leben und helfen.
Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
14.00 Uhr, Mariendom Linz
Anschließend Möglichkeit zur Begegnung im Bischofshof mit Gesprächen und Ausstellungsbesichtigung.

 

So 27.10.    
Leopoldschlag: Gedenk-Gottesdienst zum 50. Jahrestag der Bischofsweihe von Erzbischof Dr. Alois Wagner
Mit Bischof em. Dr. Maximilian Aichern OSB
9.30 Uhr, Pfarrkirche Leopoldschlag    
Der gebürtige Leopoldschläger Alois Wagner wurde am 26. Oktober 1969 im Linzer Mariendom zum Bischof geweiht und war bis Jänner 1982 Weihbischof in Linz.

 

So 27.10.    
Sendungsfeier für die neuen ReligionslehrerInnen
Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
18.15 Uhr, Mariendom Linz

 

Mo 28.10.    
160 Jahre Diözesankunstverein Linz
Kepler Salon: Verein(t) für die Kunst
Kunstvereine und Aktionsplattformen als Instrumente der Kunstförderung.
Mit Univ.-Prof.in Dr.in Anna Minta (KU Linz), Mag.a Beate Gschwendtner-Leitner (externe Lehrbeauftragte KU Linz), Mag.a Hemma Schmutz (Künstlerische Direktorin Lentos Kunstmuseum Linz), Mag.a Elisabeth Czihak (Vizepräsidentin des Oberösterreichischen Kunstvereins), Jakob Dietrich (Künstler, Geschäftsführung bei qujOchÖ).
Eine Veranstaltung im Rahmen des 160-jährigen Bestandsjubiläums des 1859 gegründeten Diözesankunstvereins.
19.30 Uhr, Kepler Salon, Linz, Rathausgasse 5

 

Di 29.10.    
Pax Christi OÖ: Veranstaltungsreihe „Frieden im Dialog“
Das Erbe bewahren … und neu erschließen!
Das Franz und Franziska Jägerstätter Institut
Mit Institutsleiter Dr. Andreas Schmoller
18.30 Uhr, Urbi@Orbi, Linz, Bethlehemstraße 1a 

 

Do 31.10.    
Nacht der 1000 Lichter
Die Nacht der 1000 Lichter erfreut sich jedes Jahr großer Beliebtheit, wenn Jugendliche und Erwachsene die Stunden nach Einbruch der Dunkelheit dafür nutzen, sich auf einen besinnlichen Weg zu machen, geführt von unzähligen Kerzenflammen. 
Wer diesmal mit dabei ist, findet sich unter www.nachtder1000lichter.at 

 

 

November

 

Fr 1.11.    
Allerheiligen
10.00 Uhr, Gottesdienst im Mariendom Linz mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
(Johann Ernst Eberlin: Missa secundi toni)
14.30 Uhr, Totengedenken und Gräbersegnung auf dem St. Barbara Friedhof Linz, mit Bischof Dr. Manfred Scheuer

 

Fr 1. – So 3.11.    
St. Barbara Friedhof Linz: Ausstellung „Der Tod in den Religionen der Welt“
Die Ausstellung gibt Einblick in Jenseitsvorstellungen und Rituale rund um Sterben und Totengedenken in den großen Weltreligionen und auch in unbekanntere Kulturen, Konfessionen und religiöse Traditionen. 
Die Ausstellung besteht aus 21 inhaltlichen Tafeln mit vielen Informationen, Fotos und Symbolen – ergänzt durch Audiostationen und Objekte zum Angreifen.
Öffnungszeiten: 1.11.: 7.00 – 18.30 Uhr; 2. und 3.11.: 7.00 – 17.30 Uhr

 

Sa 2.11.    
Allerseelen
18.15 Uhr, Requiem im Mariendom mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
(John Rutter: Requiem)

 

Mo 4.11.    
St. Barbara Friedhof Linz: 
Gedenkfeier für gefallene Soldaten und im Dienst verunglückte Einsatzkräfte
10.00 Uhr, St. Barbara Friedhof Linz, bei den Weltkriegsgedenkstätten

 

Mo 4. – Do 7.11.    
Vollversammlung der Österreichischen Bischofskonferenz in Laab im Walde

 

Do 7.11.    
Vortrag im Rahmen der EZA-Woche: „Es ist genug für alle da“
Mit Julia Pichler (Welthaus Linz), und Reingard Prohaska (Betreibt biologischen Gemüseanbau im Almtal in einer solidarischen Landwirtschaft)
14.00 – 16.00 Uhr, Haus der Frau, Linz, Volksgartenstraße 18

 

Do 7.11.    
Quartals.Gespräch: Vater – Mutter – Kind? Wie geht Familie heute?
Wissenschaft und Praxis im Gespräch.
Wie sieht Familie heute aus? Ist es die „klassische“ Konstellation „Vater, Mutter, Kind“ oder doch eher die Patchworkfamilie? Welche Folgen hat dies für das Familienleben, für das Miteinander in der Familie, aber auch für Gesellschaft und Kirche? 
Es diskutieren Mag.a Dr.in Martina Beham-Rabanser, Institut für Soziologie der JKU Linz, und Mag. Josef Lugmayr, BEZIEHUNGLEBEN.AT, Abteilung Beziehung, Ehe und Familie im Pastoralamt der Diözese Linz.
18.00 – 19.00 Uhr, Stadtpfarre Linz, Pfarrplatz 3
Eine Kooperationsveranstaltung von Theologisch-praktischer Quartalschrift (KU Linz), Personalentwicklung im Pastoralamt der Diözese Linz, Bildungszentrum Haus der Frau.

 

Fr 8.11.    
Fachtagung: Wenn Einsamkeit krank macht
Wege aus sozialer Isolation.
Ab 9.15 Uhr, Vorträge von Prim. Dr. Olaf Rossiwall, FA für Psychiatrie/Neurologie, EMVO-Privatklinik Hallein: „Macht Einsamkeit krank? – Wirkung auf Körper, Geist und Seele“; Univ.-Prof. Dr. Franz Kolland, Soziologe und Sozialgerontologe: „Vereinsamung in der modernen Welt“ 
11.30 Uhr, Podiumsgespräch „Wege aus sozialer Isolation“ u. a. mit LH a. D. Dr. Josef Pühringer, Landesobmann Seniorenbund OÖ; LAbg. Bgm. Erich Rippl; Bischofsvikar Dr. Adi Trawöger.
Ab 14.00 Uhr, Workshops
9.00 – 16.00 Uhr, Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels
Eine Kooperationsveranstaltung von: Referat Altenpastoral der Diözese Linz, Notfallseelsorge OÖ, SelbA-Akademie OÖ, TelefonSeelsorge OÖ – Notruf 142.

 

Fr 8.11.    
St. Barbara Friedhof Linz: Führung mit den austriaguides
Spurensuche am St. Barbara Friedhof – Bürgermeister und andere wichtige Herren.
14.00 Uhr, St. Barbara Friedhof Linz, Friedhofstraße 1

 

Sa 9.11.    
Diakonenweihe
Zwei Priesterkandidaten (Franziskus Schachreiter und Hermann-Josef Hehenberger OPraem) werden von Bischof Dr. Manfred Scheuer zu Diakonen geweiht.
10.00 Uhr, Mariendom Linz

 

Mi 13.11.    
KHG im Gespräch mit Bergführer und Alpinist Christoph Hüthmair
„Der Berg: Sehnsucht – Herausforderung – Erfüllung“
15.00 Uhr, Galerie im Haus der Kath. Hochschulgemeinde, Linz, Mengerstr. 23

 

Mi 13.11.    
Kunst im Bad: Danijela Bagaric – STILLE STÖRUNGEN
Die Galerie der Katholischen Hochschulgemeinde bietet jungen Studierenden Räume und Möglichkeiten für ihre ersten Einzelausstellungen. Bedingt durch die Arbeitszeit der Künstlerin Danijela Bagaric im Klinikum, abends bzw. nachts, betritt sie stets ein Haus der Schlafenden. Ein Klinikum ist ein Ort der Hoffnung, der Heilung, des Glaubens, der Freude, der Trauer, der Stille – alles zugleich und am selben Ort. Gleichzeitig ist Störung in dieser Stille bzw. in diesem Ruhezustand ein allgegenwärtiger Begriff, der stets unerwünscht und meist unerwartet in Form von Unterbrechung nächtlicher Ruhe, erholsamen Schlafes, gesunden Lebens oder lebenserhaltender Apparaturen auftritt. 
Danijela Bagaric, Jg. 1976, aus Bugojno, Bosnien-Herzewowina, studiert seit 2015 Malerei und Grafik an der Kunstuniversität Linz und zeigt in dieser Ausstellung ihre Werke. 
20.00 Uhr, Vernissage, Galerie im Haus der Katholischen Hochschulgemeinde, Linz, Mengerstraße 23
Ausstellungsdauer bis 6. Dezember    

 

Do 14.11.    
Dies Academicus der Katholischen Privat-Universität Linz
Vorträge und Diskussionen zum Thema: Das ist doch (nicht) normal! Vom Nutzen der Irritation
Referentinnen: Jasmin Mersmann (Professorin für Kunstgeschichte an der Kunstuniversität Linz): „Form und Norm“; Anne Koch (Forschungsprofessorin für Interreligiosität an der PH der Diözese Linz): „Geist/er austreiben – klar doch!“; Nadja Meisterhans (Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Gesellschafts- und Sozialpolitik der JKU Linz): „Kann es so etwas wie eine nichtnormalisierende Normativität geben?“.
14.00 – 18.00 Uhr, Katholische Privat-Universität Linz, Bethlehemstr. 20

 

Fr 15.11.    
„Wann kommt die Oma denn wieder?“ – Kinder bei der Abschiedsfeier
In einer neuen Vortragsreihe für Eltern und Großeltern bietet der St. Barbara Friedhof praktisches Wissen rund um das Thema, wie Kinder am Friedhof altersadäquat begleitet werden können.
Referent: Mag. Martin Dobretsberger, Geschäftsführer des Bestattungsinstituts Dobretsberger, Landesinnungsmeister der Bestatter, langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Kindern bei der Kath. Jungschar
17.00 Uhr, St. Barbara Friedhof Linz
Eine Kooperationsveranstaltung mit dem Katholischen Bildungswerk – SPIEGEL Elternbildung.

 

Fr 15./ Sa 16.11.    
Erweitertes Diözesanforum zum Zukunftsweg der Katholischen Kirche in Oberösterreich „Kirche weit denken“
Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels

 

So 17. – So 24.11.    
Visitation: Die Diözesanleitung zu Gast im Dekanat Mattighofen
Bischof Dr. Manfred Scheuer, Bischofsvikar Wilhelm Vieböck und Generalvikar DDr. Severin Lederhilger besuchen das Dekanat Mattighofen. Begegnungen, Veranstaltungen und Gottesdienste stehen auf dem Programm.

 

Mi 20.11.    
Vortrag: Kirche weit denken. Aufbruch in eine Kirchenzukunft
Bibeltheologische Zugänge und Visionen.
Referent: Univ.-Prof. em. Dr. Walter Kirchschläger, Theologische Fakultät, Universität Luzern
19.00 Uhr, Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels

 

Do 21.11.    
Frauensalon: „Frauen und ihre Weine“
Mit Winzerin Heidi Schröck über ihr Gespür für Wein
Heidi Schröck ist Winzerin in Rust am Neusiedler See. Sie gehört seit 1983 als Visionärin und Pionierin zur heimischen Weinszene. Im Frauensalon spricht sie über Qualität und Unverwechselbarkeit, ihre Herausforderungen, ihre Lebens- und Arbeitseinstellung und auch über die Kraft, die sie aus ihrer besonderen Aufgabe tagtäglich schöpft.    
18.30 Uhr, Haus der Frau, Linz, Volksgartenstraße 18

 

Fr 22.11.    
Netzwerktreffen der Katholischen Aktion Oberösterreich
Kann der Klimawandel (noch) wirksam bekämpft werden?
Die bedrohlichen Auswirkungen der Klimakrise, die auch in Österreich bereits deutlich spürbar sind, erfordern einen verstärkten Einsatz der Gesellschaft und der Politik. Es geht schlichtweg darum, die Lebensgrundlage für die zukünftigen Generationen zu sichern.
15.30 Uhr, Vortrag von Univ.-Prof. DI Dr. Arnulf Grübler (Forscher am IIASA – Internationales Institut für angewandte Systemanalyse in Laxenburg).
Anschließend Podiumsdiskussion mit Parteien-VertreterInnen des Oö. Landtags: Gerda Weichsler-Hauer, 3. Präsidentin des Oö. Landtags (SPÖ), LAbg. Mag.a Regina Aspalter (ÖVP), LAbg. Ing. Michael Fischer (FPÖ), LAbg. Landessprecher Stefan Kaineder (Grüne).
Bildungshaus St. Magdalena, Linz

 

Fr 22.11.    
Präsentation der Weihnachtsbriefmarke im Schlossmuseum Linz
Mit Bischof em. Dr. Maximilian Aichern OSB
17.00 Uhr, Schlossmuseum Linz

 

Sa 23.11.    
Herbst-Tagung der Ständigen Diakone
Thema „Christentum und Islam im Dialog: Gemeinsamkeiten und Unterschiede“
Referenten u. a.: Dr. Stefan Schlager, Lic. Murat Baser
9.00 – 16.00 Uhr, Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels

 

Mi 27.11.    
Präsentation „Gedächtnisbuch OÖ“
Das „Gedächtnisbuch OÖ“ wird eine fortlaufend erweiterte Sammlung von Biografien zu Personen, die im Nationalsozialismus verfolgt waren oder durch widerständiges Handeln gegen das NS-Regime ihr Leben in Gefahr brachten.
In einer Feier werden die ersten neun Seiten des Gedächtnisbuches aufgeschlagen. Angehörige oder Nahestehende gestalteten Seiten zu den Schicksalen von NS-Verfolgten und stellen diese neun Personen auch kurz vor.
Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
16.00 Uhr, Mariendom Linz
Das Buch wird in der Nähe der Jägerstätter-Stele im Dom aufliegen und soll alljährlich mit neuen Seiten ergänzt werden.

 

Mi 27.11.    
Buchpräsentation: „Der Bischofshof im Visier der NS-Gauleitung“
Bischof Dr. Manfred Scheuer und Univ.-Prof.in Dr.in Ines Weber (KU Linz) stellen das im Wagner Verlag erscheinende Buch vor. In diesem werden die Bischöfe Gföllner und Fließer sowie Mitarbeiter des Bischöflichen Ordinariates, die in der Zeit des Nationalsozialismus von der Gestapo verfolgt und eingekerkert wurden, vorgestellt.
19.00 Uhr, Priesterseminar Linz, Harrachstraße 7

 

Mi 27.11.    
„Der marktgerechte Patient in der Krankenhausfabrik“
Filmabend mit Diskussion
18.00 Uhr, Cardijn Haus, Linz, Kapuzinerstraße 49

 

Do 28.11.    
Kunst im Advent im AEC: „Menschheitszukunft. Wunder in Stahl“
Die „Menschheitszukunft“ ist ein zentrales Kunstwerk des Steyrer Künstlers Michael Blümelhuber, Bildhauer in Stahl, 1865-1936. Dieses Kunstwerk kann mittels modernster Computertechnik bis ins kleinste Detail bestaunt werden.
Eröffnung: 19.00 Uhr, Ars Electronica Center Linz, Deep Space
Präsentationen: So 1./8./15.12., jeweils um 11.00 Uhr, mit dem Theologen Dr. Michael Zugmann und dem Kunsthistoriker Dr. Lothar Schultes
Das Original ist von 22. Nov. 2019 bis 2. Feb. 2020 im Schlossmuseum Linz im Rahmen der Sonderausstellung „Christkinder“ zu bewundern.

 

Fr 29.11.    
20 Jahre Gemeinsame Erklärung zur Rechtfertigungslehre
„Vom Gipfel in das Tal – oder was kommt nach dem Höhepunkt?“
Mit Prof.in Dr.in Dorothea Sattler, Professorin für Ökumenische Theologie und Dogmatik, Münster; Dr.in Jutta Henner, Direktorin der Österreichischen Bibelgesellschaft, Wien; Superintendent Dr. Gerold Lehner, Bischof Dr. Manfred Scheuer.
16.00 – 21.00 Uhr, Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels

 

Fr 29.11.    
Mariendom Linz: Konzert mit dem Don Kosaken Chor Serge Jaroff
Festliche Gesänge der russisch-orthodoxen Kirche, Volksweisen und zauberhafte Klänge von bekannten Komponisten.
20.00 Uhr, Mariendom Linz

 

Sa 30.11.    
Beauftragungsfeier für die neuen TelefonseelsorgerInnen
Mit Bischofsvikar Wilhelm Vieböck
13.30 Uhr, Greisinghof, Tragwein

 

Sa 30.11.    
Mariendom Linz: The Christmas Gospel
20.00 Uhr, Mariendom Linz


 

Pressemitteilung zum Download (docx / pdf)

 

 Michael Kraml
Michael Kraml
Leiter
T.: 0732/772676-1171
M.: 0676/8776-1171

Kommunikationsbüro der Diözese Linz

Herrenstraße 19

4021 Linz

Bilder zum Download
Offizielle Bilder zum Download Bischof Manfred Scheuer

Offizielle Bilder zum Download Bischof Manfred Scheuer

Auf dieser Seite finden Sie die offiziellen Bilder von Bischof Manfred Scheuer.
Kirche vor Ort
Pfarrfest – 900 Jahre Kirchweihe

Pfarre Kirchdorf: 900 Jahre Kirchweihe

900 Jahre sind vergangen, seitdem die Kirchdorfer Kirche geweiht wurde. Mit einem großen Pfarrfest am 6. Oktober...

Erntedankfest 2019

Pfarre Braunau-St. Stephan: Dank für alles Wachsen, Reifen und Gedeihen

Der Dank für alles, was uns geschenkt und anvertraut ist, stand im Mittelpunkt des Erntedankgottesdienstes am 6....

Pfarre St. Marien: Danke für die Ernte

Am 29. September 2019 feierte die Pfarre St. Marien Erntedank.Bischof Maximilian Aichern em. leitete den Gottesdienst...
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: