Monday 14. October 2019

News der Diözese Linz - Katholische Kirche in Oberösterreich

Was gibt es Neues in der Diözese Linz?

Aktuelles, Nachrichten, worüber man spricht.

Getauft und Gesandt
Monika Greil-Payrhuber

Monika Greil-Payrhuber

Ich will Menschen zuhören undvon der Liebe Gottes erzählen.
© Katholische Jungschar

Jesus lädt Mädchen und Buben ein

Jesus liebt die Kinder. Wie kommt es dann, dass Buben oft schwerer erreichbar scheinen? Mit dieser und ähnlichen Fragen befassten sich ReligionslehrerInnen und PastoralassistentInnen beim Erstkommunion-Studientag am 13. November 2014 im Priesterseminar Linz.

V. l.: Erika Kirchweger, Bert Brandstetter, Bernhard Steiner. © KA OÖ

Katholische AKtion OÖ: Bert Brandstetter als Präsident wiedergewählt

Die Kirche braucht Mut, neue Wege zu beschreiten. Das wünscht sich Bert Brandstetter, der am 14. November 2014 von den Delegierten aus den Gliederungen der Katholischen Aktion (KA) Oberösterreich als Präsident wiedergewählt wurde.

CARLA-Modeschau. © Caritas OÖ

Second-Hand-Mode macht Spaß: CARLA-Style-Night im Ursulinenhof

Nicht Paris, Mailand oder New York, sondern Linz stand am 13. November 2014 im Fokus der modebegeisterten OberösterreicherInnen. Zum 25-Jahr-Jubiläum von CARLA, dem Second-Hand-Geschäft der Caritas, wurde in einer Modeschau gezeigt, dass sich mit Second-Hand-Kleidung trendige und modische Outfits „kreieren“ lassen.

V. l.: Karl Lehner (Chef der Spitalsholding Gespag), Bischofsvikar Dr. Johann Hintermaier, Dr. Franz Gütlabauer (Obmann KMB Linz), Moderator Klaus Obereder (ORF OÖ). © SEI SO FREI

„Gaberln“ für Kinder in Guatemala: SEI SO FREI-Sportfest in Bad Schallerbach

Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer, Bischofsvikar Dr. Johann Hintermaier, EX-ÖSV Direktor Mag. Toni Innauer, LASK-Trainer Karl Daxbacher, Paralympics Champion Walter Ablinger und weitere Persönlichkeiten aus der Sportszene feierten mit Projektpartnerin Lic. Mayra Orellana aus Guatemala und mehr als 400 Gästen am 13. November 2014 in Bad Schallerbach die Inspiration des Sports.

 

© Aktion Leben OÖ

Aktion Leben OÖ erschüttert über Entwurf des Fortpflanzungsmedizingesetzes

Erschütterung über den Entwurf für die Novellierung des Fortpflanzungsmedizingesetzes herrscht bei Aktion Leben Oberösterreich: "Es wird in erster Linie die Fortpflanzungsmedizin bedient und dabei der Wert des Lebens nach den Geschäftsinteressen bemessen!", so die Vorsitzende von Aktion Leben Oberösterreich, LAbg. Mag.a Doris Schulz.
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: