Sunday 23. February 2020
Pfarre Linz-Marcel Callo (Auwiesen)

Jemand ist krank!

Krankenbesuch oder Krankensalbung

 

Die meisten Menschen fallen nicht gerne zur Last. Viele Kranke gehen darum von sich aus auf Distanz zur Pfarre. Sie glauben, sie würden zur Last fallen, wenn sie trotz einer körperlichen Krankheit oder eines psychischen Problems am Pfarrleben teilnehmen möchten. Wir möchten in kranken Menschen das Bewusstsein stärken, dass sie auch in ihrer Schwäche willkommen sind und voll zählen.

  • Einige Mitarbeiter/-innen unserer Pfarre machen auf Wunsch Krankenbesuche
  • Der Pfarrer besucht an jedem ersten Freitag im Monat Menschen zu Hause und bringt ihnen die Kommunion
  • Leider spricht man beim Sakrament der Krankensalbung noch immer von der "Letzten Ölung". Das entspricht nicht dem Sinn des Sakraments. Vielmehr soll uns die Krankensalbung mitten in einer ernsthaften Krankheit zum Leben stärken. Verwandte, Freundinnen und Freunde können dazu eingeladen werden. So erfahren Kranke, dass sie nicht alleine sind.

Pfarre Linz-Marcel Callo (Auwiesen)
4030 Linz
Schörgenhubstraße 39
Telefon: 0732/300117
Telefax: 0732/300117-7
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: