Monday 30. March 2020

"Gemeinsam für eine Zukunft aus eigener Hand"

das war das Motto der Aktion Familienfasttag 2020

Er stand ganz im Zeichen Indiens und den Kampf der indigenen Bevölkerung für ihre Lebensgrundlage.

Jahrhundertelang lebte die Bevölkerung in der Region Hazaribag im nordöstlichen Indien von kleinbäuerlicher Landwirtschaft. Doch dann machten die Bergbauunternehmen aus dem einstigen "Garten der tausend Bäume" eine Wüste der tausend Kohleminen. Die Menschen mussten ihre Felder verlassen und arbeiten nun für einen Hungerlohn in den Minen. Indigene Frauen sind aufgrund ihres Geschlechts und ihrer ethnischen Herkunft besonders betroffen.
Gemeinsam mit den kfb-Partnerorganisationen möchten wir wieder Leben in die Dörfer zurückbringen. Die Vereinigungen vermitteln Frauen und Mädchen traditionelles und neues Wissen über Biolandbau, Gesundheit und Bildung. Die Frauen haben wieder Hoffnung auf eine erstrebenswerte Zukunft und wollen sie selbst in die Hand nehmen.
Dank eurem wertvollen Beitrag können wir die indischen Frauen mit einer Spende von € 595,70 unterstützen.
Wir möchten uns auf diesem Weg bei allen Helferinnen und Helfern, bei den Musikanten so wie bei allen Kirchgehern und Suppe-Verkostern bedanken, die durch ihr Zutun zum Gelingen dieses Familienfastensonntags beigetragen haben!

 

Namenstage
Hl. Diemut von Wessobrunn, Hl. Dodo, Hl. Leonardo Murialdo, Hl. Patto, Hl. Johannes Klimakos, Hl. Amadeus IX, Sel. Lodovico von Casoria, Hl. Regulus von Senlis
Pfarre Wolfsegg
4902 Wolfsegg
Stelzhamerstraße 3
Telefon: 07676/7348
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: