Mittwoch 20. März 2019

Gruß des Pfarrers

Meine lieben Pfarrangehörigen!

Ich sehe in der Fastenzeit eine große Chance. Ganz grundsätzlich geht es darum, dass Christen dem Willen Gottes folgen. Wenn nun jemand sagt, dass er den Willen Gottes nicht kennt, dann sage ich, dass sich der Wille Gottes vor allem im Gebet offenbart. Geistliche Autoren haben in der Vergangenheit immer wieder deutlich gemacht, dass das Gebet die Seele mit Gott verbindet und sie eins macht mit dem Willen Gottes. Klar ist, dass das Gebet unseren Willen mit dem Willen des Vaters eins macht.

 

Nun bietet die Kirche auch die Sakramente, die geistliche Begleitung und die geistlichen Übungen an, um uns zu helfen, den Willen Gottes zu finden. Was heißt das, wenn jemand selten in die Kirche geht, dann aber zur Kommunion geht, ohne das Beichtsakrament zu empfangen? Was nützt es, wenn es geistliche Begleitung in der Pfarre durch den Priester gibt, viele Leute aber so lange warten, bis sie den Psychiater brauchen? Und wenn die geistlichen Übungen, z.B. Fastenpredigten, Einkehrtage nicht genützt werden, dann wird jemand zwar möglicherweise viel Belangloses daherreden, aber nicht den Willen Gottes erkennen.

 

Wenn heute der extra-blick in unsere Häuser und Wohnungen kommt, dann möchte ich Sie auf einen interessanten österreichischen Heiligen aufmerksam machen, auf Klemens Maria Hofbauer, der zweifellos auch unserer Zeit vieles noch zu sagen hat. Wir müssen wieder mehr die Heiligen reden lassen, damit wir aus den Sackgassen unserer Zeit, die wirklich immer beängstigender werden, herauskommen.

 

Ich wünsche Ihnen eine gesegnete Fastenzeit!

Ihr Pfarrer Dr. Gerhard M. Wagner

 

Namenstage
Hl. Irmgard, Hl. Maria Josepha Sancho de Guerra, Hl. Wolfram von Sens, Sel. Baptista Spagnoli

Hl. Messen

 

Montag           8.30 Uhr           Altenheim
Dienstag         8.00 Uhr           Pfarrkirche
Mittwoch      * 7.10 Uhr           Rosenau
Donnerstag   * 7.10 Uhr           Roßleithen
Freitag          19.00 Uhr           Pfarrkirche
Samstag         8.30 Uhr           Altenheim

Die mit * markierten Messen finden
nur während der Schulzeit statt.  
Im August ist am Mittwoch um 8.30 Uhr Hl. Messe in der Altenheimkapelle und am Donnerstag gibt es keine Messe.

Am Sonntag laden wir 
zu den Hl. Messen um

 
8.30 Uhr 10.00 Uhr 19.00 Uhr 

In der Adventzeit entfällt der Abendmesse, dafür gibt es an den 4 Sonntagen bereits um 6 Uhr früh einen Roratemesse!

Pfarre Windischgarsten
4580 Windischgarsten
Rosenauerweg 1
Telefon: 07562/5258-0
Telefax: 07562/5258-4
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: