Sunday 15. September 2019
Pfarre Wilhering

Bisher eingetragene Texte

Inhaltsverzeichnis
   
Leitartikel im Pfarrblatt September 2019 Pfarrer P. Johannes
Leitartikel im Pfarrblatt Juni/Juli 2019 Pfarrer P. Johannes
Fastenhirtenbrief 6. März 2019 Bischof Manfred Scheuer
Leitartikel im Pfarrblatt Ostern 2019 Pfarrer P. Johannes
Vom Sterben und der Geburt der Kirche Bischof Manfred Scheuer
Lebendige Pfarren trotz Priestermangel Walter Kirchschläger
Jugendsynode 2018 Analyse der Ergebnisse Hermann Häring
An das Volk Gottes Papst Franziskus
Gerechtfertigt allein aus Glauben Papst Franziskus
Kirche für fünf Religionen in Gramastetten ORF
Revidierte Einheitsübersetzung - Kurzinfo d. Bibelwerks Franz Kogler
Fastenhirtenbrief 5. März 2017 Bischof Manfred Scheuer
Gemeinsamer Hirtenbrief zu 500 Jahre Reformation Scheuer/Lehner
Geweihte Computer ORF
500 Jahre Reformation! Bischof Manfred Scheuer
Amoris laetitia Papst Franziskus
Brief eines Flüchtlings an die Bevölkerung  Internet
Leseprobe aus "Wider den kirchlichen Narzismus" Bischof Manfred Scheuer
Konzilstexte DH und GS Vatikan
Familiensynode Ansprache Papst Franziskus 24.10.15 Vatikan
Familiensynode Schlussbericht 24.10.15 Vatikan
Geschichte der Katholischen Aktion  K.G.Jeschko, KMB Wien
Gotteswort in Menschenwort Thomas Hieke
Enzyklika Laudato si' Papst Franziskus
Gedanken zu Ostern Markus Schlagnitweit
"Krypta" von Hubert Wolf Kirchenzeitung
Vatikanfragen zu Ehe und Familie Vatikan
Entwürfe für die Familiensynoder 2015 Vatikan
Weihnachtsempfang im Vatikan Papst Franzikus
15 geistliche Krankheiten

Papst Franziskus

"Evanglii gaudium" (Regierungsprogramm) Papst Franziskus
Drei Säulen für die eheliche Liebe Papst Franziskus
   
   
   
   

Vorbemerkung zu den Texten

Die nachstehenden Texte sind eine lose Folge von Meldungen und Meinungen zu aktuellen religiösen Fragen. Sie könnten zum Nachdenken anregen, ohne den Anspruch einer "Katechismus"-Wahrheit zu stellen. 

Kritik und Kommentare sind erbeten auf MAIL. Bitte keine Anhänge.

Leitartikel von Pfarrer P. Johannes im Pfarrblatt Sept. 2019 zum Erntedank

Liebe Pfarrgemeinde!

 

Am 6. Oktober feiern wir Erntedank. Bei Schönwetter werden wir die Segnung der Erntekrone und den Gottesdienst im Freien beim Altar im Stiftshof halten, in der freien Natur, in einem schön gestalteten neuen Stiftshof.

Ich durfte heuer mehrere Tage auf Almen verbringen und habe bei einer Kapelle auf der Postalm auch einen Gottesdienst mit fast hundert Teilnehmern gehalten, bei der sich an die 40 Rinder dazugesellt haben und eine wunderbar friedliche Atmosphäre spürbar war, ein Beisammensein von Mensch und Tier, das etwas vom paradiesischen Bild der Zusammengehörigkeit von Mensch und Natur erleben ließ. Wir dürfen ja nicht vergessen, dass wir uns gegenseitig lebensnotwendig brauchen, dass wir die gleiche Luft atmen und dass es eine würdige Partnerschaft braucht.

 

Leitartikel im Pfarrblatt Juni/Juli 2019 von Pfarrer P. Johannes

Liebe Pfarrgemeinde!


Am 21. Juli hören wir das Evangelium von den Schwestern Marta und Maria, bei denen Jesus zu Gast ist. Marta, die ganz davon in Anspruch genommen ist, Jesus gut zu umsorgen, ärgert sich über ihre Schwester, die bei Jesus sitzt und ihm zuhört. Jesus sagt zu ihr: „Marta, Marta, du machst dir viele Sorgen, aber nur eines ist notwendig. Maria hat das bessere erwählt.“ Ein ähnliches Wort sagt Jesus den Aposteln, die er zum Verkündigen ausgesandt hat und die nun begeistert erzählen, was sie alles erlebt haben: „Kommt mit an einen einsamen Ort, wo wir allein sind, und ruht ein wenig aus.“ (Mk 6,31)

Zunächst können wir das für uns als Einladung zur Erholung verstehen. Bei aller Betriebsamkeit ist es wichtig, uns zu erinnern, dass wir nicht nur für die Arbeit geschaffen sind. Das Evangelium lädt uns ein, auch einmal Urlaub zu machen. Wir dürfen das Sabbatgebot auch in dieser Hinsicht verstehen. Nicht allein die Leistung zählt. In unserer Zeit könnten wir es sogar als Aufforderung zu einer neuen Lebenshaltung verstehen, die auch der Natur die Möglichkeit gibt, sich zu erholen.

Fastenhirtenbrief von Bischof Manfred Scheuer 6. März 2019

Leitartikel im Pfarrblatt Ostern 2019 von Pfarrer P. Johannes

 

Liebe Pfarrgemeinde!

 

Immer wieder bekomme ich den Eindruck, sei es in der Weltkirche oder auch in der Diözese bis hin zur Religionspädagogik, dass man dem Kern des Christentums ausweichen will und stattdessen auf Neuorganisation setzt. Vielleicht  liege ich nicht richtig, aber wenn man meint, mit Umstrukturierung die Menschen gläubiger machen zu können, dann täuscht man sich. Es werden sich so auch keine jungen Menschen finden lassen, die den Pflichtzölibat auf sich nehmen und Priester werden, ebenso wenig wird man dadurch mehr Ordensberufungen bekommen. Mich hat, wenn ich mich auf meine Ordensberufung besinne, damals die Kirchenorganisation wenig interessiert, und ich wäre auch nie auf die Idee gekommen, „etwas werden zu wollen“.

Vom Sterben und der Geburt der Kirche

Predigt von Bischof Manfred zum Zukunftsweg der Kirche

Bischof Manfred Scheuer hat beim Abschlussgottesdienst zum zweiten Diözesanforum im Rahmen des Zukunftsweges der Katholischen Kirche Oberösterreich am 17. November 2018, Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels, folgende Predigt gehalten: PDF

Pfarrleitung - Ansprechpartner

KonsR Mag. P.  Johannes Mülleder
KonsR Mag. P. Johannes Mülleder
Pfarrer
 Gertrude Schachner
Gertrude Schachner
Pfarrsekretärin
 Günther Erbl
Günther Erbl
1. Pfarrgemeinderatsobmann
 Angelika Mühlbacher
Angelika Mühlbacher
2. Pfarrgemeinderatsobfrau

Katholische Aktion - Ansprechpartner
  • KBW: Josef Meindl
  • kfb: Angelika Mühlbacher
  •  
Pfarre Wilhering
4073 Wilhering
Linzer Straße 4
Telefon: 07226/2311-14 oder 55
Telefax: 07226/2311-11
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: