Dienstag 17. Oktober 2017
Pfarre Wilhering

Wiedergabe aus den Chronikbüchern: Teile 1 bis 15

Neu: 2014 bis 31. Aug. 2017

KLICK für alles

Aus Band I (1784 bis1953); Aus Band II (1953 bis1980);

Aus Band III (1981 bis 2013); Aus Band IV (2014 bis 31. Aug. 2017).

Ausstellung von Gerlinde Hasenberger

Herzliche Einladung, die Ausstellung im Kapitelsaal zu besuchen

 

Näheres:

KBW-Pfarrreise Südböhmen und Mähren

26. bis 28. September 2017

 

Programm, Kosten und Anmeldeadresse unter

KLICK !

 

(Bild Friedensdenkmal in Austerlitz)

Temporalienübergabe am 12. September 2017

Temporalien sind zeitliche - somit weltlich-vergängliche - Güter und Rechte, die ein Pfarrer zu seiner Amtsausübung zur Verfügung hat und die er an seinen Nachfolger übergeben muss. (Die Spiritualien, die geistlichen Güter, wie Sakramentenspendung, darf er behalten).
Am Fest Mariä Namen war es in unserer Pfarre nach 48 Jahren wieder so weit, dass zwei sehr freundliche Mitarbeiter der diözesanen Pfarrverwaltung vor fast vollständig erschienenem Pfarrkirchenrat und unseren Rechnungsprüfern die vergänglichen Pfarrgüter von P. Gottfried auf P. Johannes übertrugen - natürlich erst nach genauer Prüfung des Bestandes. Um es gleich vorweg zu nehmen: die Prüfung ging sehr gut aus und der Dank der Diözese wurde unserem verdienstvollen Pfarrer P. Gottfried ausgesprochen.

Kirche für fünf Religionen in Gramastetten

WEKU-Reise unserer Theatergruppe

vom 25. 8. - 27.8.

Die 17-te WEKU-Fahrt führte die Theatergruppe mit ihrem Theatergruppenleiter Hermann Heisler zu einer WEin- und KUlturfahrt diesmal nach Niederösterreich in die Thermenregion, um gemeinsam die Theatersaison 2017 kulinarisch und kulturell ausklingen zu lassen.

 

Bilder auf THEATERGRUPPE

Abschiedsworte unseres früheren Herrn Pfarrers

Altabt P. Gottfried Hemmelmayr

Alles hat seine Zeit
Es sind jetzt 48 Jahre, dass ich Pfarrer von Wilhering wurde.

Am 1. Juli 1969 wurde ich zum Pfarrer der Stiftspfarre Wilhering ernannt, und ich bin es für fast fünf Jahrzehnte geblieben. Die Zeit bleibt nicht stehen, alles ändert sich, die Jahre gehen nicht spurlos an uns vorüber.
Ich bin den vielen dankbar, die während der Jahre, in denen ich hier Seelsorger war, das Ihre beigetragen haben: durch ihr Mitdenken und ihre Mitarbeit, durch ihren finanziellen Beitrag und durch das Mitleben mit der Pfarre.
Alles hat seine Zeit. Nach 48 Jahren übergebe ich am 1.9.2017 die Aufgabe als Seelsorger an meinen Nachfolger P. Johannes Mülleder. Ich ersuche alle, mit ihm den gemeinsamen Weg weiter zu gehen. Mit meinem Gebet werde ich die Pfarre auch weiterhin begleiten.


Mit herzlichem Dank und lieben Grüßen
P. Gottfried Hemmelmayr, Pfarrer i. R.

Pfarrleitung - Ansprechpartner

KonsR Mag. P.  Johannes Mülleder
KonsR Mag. P. Johannes Mülleder
Pfarrer
 Günther Erbl
Günther Erbl
1. Pfarrgemeinderatsobmann

Katholische Aktion - Ansprechpartner
  • KBW: Josef Meindl
  • kfb: Angelika Mühlbacher
  • KMB: Christian Baumgartner
Pfarre Wilhering
4073 Wilhering
Linzer Straße 4
Telefon: 07226/2311-55
Telefax: 07226/2311-11
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: