Saturday 21. May 2022

Emmausgang

Brannte uns nicht das Herz ...

 

Der traditionelle Emmausgang am Ostermontag konnte heuer endlich wieder mit anschließendem gemeinsamen Frühstück stattfinden.

 

Um das Festgeheimnis des Ostermontag mit Leib und Seele zu begehen und dabei auch Gemeinschaft im Glauben zu erfahren, machte sich eine Schar von ca. 20 Mitgliedern unserer Pfarrgemeinde - zusammen mit einigen Gästen aus anderen Pfarren - um 6 Uhr Früh auf den Weg zum Reinberg.

 

 

Die Frische des Morgens, das Blütenmeer der Bäume, das lautstarke Zwitschern und Tirilieren der Vögel lud zum Wandern und Stillwerden ein, zum Horchen auf die Stimmen der Natur und auf die Stimmen im Inneren. An 2 Stationen auf dem Reinberg brachte uns Pfarrer Niko das bekannte und immer wieder faszinierende Evangelium des Tages zu Gehör und gemeinsam bekräftigten wir durch Lieder.

 

 

 

Miteinander Mahl halten gehöre auch zum Emmausgang, lud uns Niko zum gemeinsamen Frühstück ins Pfarrzentrum ein, wo schon einige Frauen Schmackhaftes hergerichtet hatten, das wir uns gerne schmecken ließen. Den würdigen Abschluss bildete schließlich der gemeinsame Besuch der heiligen Messe um 9 Uhr. Das Ostergeheimnis ist es wert, in verschiedensten Facetten gefeiert zu werden.

 

 

Text: Marianne Gruber / Fotos: Maria Monitzer

 

 

Weitere Fotos vom Emmausgang finden Sie hier!

 

Pfarre Wels-Stadtpfarre
4600 Wels
Stadtplatz 31
Telefon: 07242/47482
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: