Monday 21. September 2020

Gebets- & Fasteninitiative

für die Abwendung von COV startet

Nachdem sich mehr als 130 Menschen gemeldet haben, die für die Abwendung des Covid-19 beten und fasten, konnten jedem Wochentag mehrere Personen zugeteilt werden. Die Initiative, die bis Ostern dauern soll, ist mit Freitag angelaufen. Einsteigen ist noch möglich.

 

Manche Menschen haben Ängste und Bedenken, ob ein Tag ohne feste Nahrung ihrer Gesundheit gerade in dieser Zeit nicht schadet. Dazu möchten wir auf Fachleute und Fastenerfahrungen verweisen, die bezeugen, dass ein Tag ohne feste Nahrung gesunden Menschen ausdrücklich gut tut: entgiftet, reinigt die Gelenke, hilft beim Abnehmen, schärft den Geist und führt in die eigene Mitte, lehrt Nahrung als Kostbarkeit neu zu schätzen. Mehr dazu finden Sie hier!

 

 

Wichtig ist, an den Fastentagen viel zu trinken: Wasser, ungezuckerten Tee, Brühe. Mehr dazu finden Sie hier!

 

Wir wünschen einen guten Start und Ausdauer im Fasten und Beten!

 

 

Anmeldung: niko.tomic@dioezese-linz.at

 

 

Text: Pfarre Heilige Familie / Bild: Pixabay

Pfarre Wels-Stadtpfarre
4600 Wels
Stadtplatz 31
Telefon: 07242/47482
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: