Montag 19. November 2018

160-jähriges Jubiläum

der Kolpingsfamilie Wels

 

Die Kolpingsfamilie Wels feierte am 17. Juni ihr 160-jähriges Jubiläum. Nach einem Festgottesdienst in der Stadtpfarrkirche Wels, der von Diözesanpräses Pater Dr. Raphael Schweinberger und dem Präses der Kolpingsfamilie Wels, Mag. Niko Tomic geleitet wurde, folgte ein Festakt in den Minoriten.

 

Bei dieser Festveranstaltung unter dem Thema 'Kolping Gestern-Heute-Morgen' würdigte die Vizebürgermeistern der Stadt Wels, Christa Raggl-Mühlberger das jahrzehntelange Wirken des Vereins im Dienste der Jugend und ihrer schulischen sowie beruflichen Ausbildung.

 

 

Für sein jahreslanges ehrenamtliches Engagement wurde dem Vorsitzenden Harald Immitzer die Verdienstmedaille der Stadt Wels in Gold verliehen.

 


Nach Grußworten der Präsidentin von Kolping Österreich, Fr. Mag. Christine Leopold hielt Landeshauptmann a.D. Dr. Josef Pühringer die Festrede und überreichte dem Ehrenpräses und früheren Vorsitzenden RR Otto Kitzberger die Verdienstmedaille des Landes Oberösterreich.

 

 

Die Festveranstaltung endete am Nachmittag im Kolpinghaus Wels mit einem 'Tag der offenen Tür'.

 

Pfarre Wels-Stadtpfarre
4600 Wels
Stadtplatz 31
Telefon: 07242/47482
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: