Tuesday 21. May 2019

Emmausgang

am Ostermontag, den 22. April

 

Um 6 Uhr morgens gingen 40 'Emmaus-Jünger- und Jüngerinnen', nach dem Segen vor der Stadtpfarrkirche, zur Bruckhof-Kapelle am Reinberg.

 

Nach einer kurzen Andacht mit besinnlichen Texten und Gesang kamen wir in den Pfarrsaal zum gemeinsamen Frühstück zurück.

 

 

 

Nach dem Lukas-Evangelium (24,13 – 35) unterhalten sich die zwei Jünger auf dem Weg über ihre Enttäuschung nach dem Kreuzestod Jesu, der für sie die Hoffnung auf Erlösung verkörpert hat. Jesus geht unerkannt mit ihnen und legt ihnen die Schrift aus. Aber erst am Brotbrechen erkennen sie ihn. Die zwei Jünger gehen sofort wieder den langen Weg zurück nach Jerusalem, um den Frauen und den Aposteln von ihrer Begegnung mit dem Auferstandenen zu erzählen.

 

 

 

Daran erinnert der Emmausgang - wir gehen im Glauben und Vertrauen darauf, dass Jesus unseren Weg mit uns geht, gemeinsam ein Stück unseres Lebenswegs.

 


 

Bericht: Niko Tomic / Fotos: Stadtpfarre

Pfarre Wels-Stadtpfarre
4600 Wels
Stadtplatz 31
Telefon: 07242/47482
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: