Friday 27. January 2023
Pfarre Wartberg ob der Aist

Arbeitskreis Schöpfungsverantwortung

Der neue Arbeitskreis stellt sich vor!

 

 

Willkommen auf den Seiten des 2016 gegründeten Arbeitskreis Schöpfungsverantwortung!

 

Hier möchten wir uns vorstellen, wer wir sind, unsere Ziele, Projekte, und wie man uns erreichen kann.

 

 

 

 

 

 

 


 

Was wir wollen

 

Der Arbeitskreis Schöpfungsverantwortung möchte sich mit Fragen des sorgsamen Umgangs mit der Umwelt beschäftigen.

 

Dazu gehört die nachhaltige Nutzung von Ressourcen und der  Respekt unseren Mitmenschen gegenüber, sowohl auf regionaler wie auf globaler Ebene. Wir möchten für all diese Aspekte Aufmerksamkeit in unserer Gemeinde erreichen. Dies betrifft z.B. den Umgang mit Energie, Mobilität, den Einsatz biologischer, regionaler wie fair gehandelter Produkte oder die Vermeidung von Müll. Erste Ideen und Projekte des Arbeitskreises sind die Zertifizierung der Pfarre als Klimabündnisbetrieb oder die Errichtung einer Photovoltaikanlage auf dem Kindergarten. Für Feste der Pfarre erarbeiten wir eine Leitlinie zur ökologischen
Ausrichtung.

Wichtig ist uns dabei, praxistaugliche Ansätze zu entwickeln, diese in der Gemeinde umzusetzen und damit auch eine Vorbildwirkung zu erreichen. Wir freuen uns über alle Anregungen und Rückmeldungen zu diesen Themenbereichen. Auf diesen Seiten möchten wir dazu weitergehende Informationen sammeln und zur Verfügung stellen.

 


 

 

Wer wir sind

 

Helmut Bayer

"Wir sind Teil der Schöpfung und tragen Verantwortung. Jede/r einzelne, als Pfarre und in Bündnissen können und müssen wir uns einsetzen für einen verantwortungsvollen und gerechten Umgang mit der Schöpfung."

 

 

Josef Punz

Jahrgang 1952, Freischaffend mit bedingungslosem Grundeinkommen, wohnhaft: Schulstraße 3

 

„Im Arbeitskreis Schöpfungsverantwortung sehe ich die Chance, drängende Umweltthemen aufzugreifen und auch umzusetzen.“

Mit Hilfe des AK Schöpfungsverantwortung möchten wir das Prinzip der Nachhaltigkeit gesellschaftsfähig werden lassen und konkrete Initiativen in unserer Gemeinde umsetzen.

 

Julian Stangl
„sorgsamer Umgang mit Energie und Resourcen wie unseren Böden sind mir besondere Anliegen“


Josef Sacher

"Sowohl beruflich wie privat beschäftigt mich schon länger das Thema einer nachhaltigen Energieversorgung, aber auch Fragen eines umweltfreundlichen und Ressourcen schonenden Mobilitäts- und Verkehrsverhaltens liegen mir sehr am Herzen.

Im Arbeitskreis möchte ich daher besonders diese beiden Themenbereiche einbringen, Ideen entwickeln und umsetzen."

 

Katharina Stangl

"Mein Anliegen ist, gemeinsam zu einem nachhaltigen Umgang mit unserer Umwelt und ihren Ressourcen anzuregen. Besonders bin ich interessiert an öffentlichem Verkehr, regionalen und fair gehandelten Produkten."

 

Wulf Struck

"Die  Schöpfung ist ein Geschenk. Die Fülle und Ressourcen sind ausreichend für alle Menschen und für noch viel mehr. Ich möchte dazu beitragen, das Anvertraute nachfolgenden Generationen in einem möglichst guten Zustand weiterzugeben."

 

Berti Weichselbaumer

 


 

Was uns beschäftigt

Themen unseres Arbeitskreises
  • Klimabündnispfarre
  • nachhaltige Feste
  • Mobilität
  • Photovoltaik im Kindergarten
  • weniger Müll
Namenstage
Hl. Angela Merici, Hl. Alruna, Hl. Heinrich (Enrique) de Ossó y Cervelló, Hl. Julianus, Hl. Unwan
Pfarre Wartberg ob der Aist
4224 Wartberg ob der Aist
Pfarrplatz 1
Telefon: 07236/2373
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: