Wednesday 25. November 2020
Pfarre Waldneukirchen

Kindergarten

Öffnen der Kartoffelpyramide

 

Chronik des Kindergartens:

Seit Oktober 1978 gibt es in Waldneukirchen einen Pfarrcaritaskindergarten.

Das Grundstück und das Gebäude gehören der Gemeinde Waldneukirchen.

Obwohl der Kindergarten nur eingruppig geplant war (Gruppenraum und Turnraum), begannen wir mit zwei Altersgruppen: 3-4 jährige Kinder und 5-6 jährige Kinder.

Die Kinderzahl wurde im Laufe der Jahre immer größer, der Platz jedoch nicht.

 

1988/89: Ein großzügiger Dachausbau wird zum Gruppenraum. Der Turnraum kann erstmals genutzt werden. Ab jetzt gibt es Familiengruppen: 3-6 jährige Kinder bilden eine Gruppen-Gemeinschaft.

 

1993: Im Turnraum wird wieder ein Provisorium errichtet, unsere 3. Gruppe findet darin für 2 Jahre Platz.

 

1994/95: Ein Erweiterungsbau mit neuem Eingangsbereich, Personalraum und Gruppenraum für die 3. Gruppe entsteht.

 

2003: Im Sommer wird in der Volksschule eine Expositur errichtet. Unsere 4. Gruppe (max. 12 Kinder) ist dort untergebracht.

 

2009: 30-Jahr-Jubiläum des Kindergartens

 

2014: Eine zweite Gruppe zieht in eine Expositur in der Volksschule und macht einer Krabbelstube für 10 Kinder im Haupthaus Platz.

 

2016-2018: Umbau und Erweiterung des Kindergartens, Kosten: 1,1 Millionen Euro

Eröffnung am 17. Juni 2018

Eröffnung des umgebauten und erweiterten Kindergartens am 17. Juni 2018

 

KiGa-Team 2018

 

Hinter dem  Umbau und der Erweiterung stehen viele Verantwortliche; allen voran Bürgermeister Karl Schneckenleitner, Pfarrer Alois Hofmann, die Abgeordneten zum Landtag Regina Aspalter und zum Nationalrat Markus Vogl

Konzepte: Kindergarten und Krabbelstube

Der Kindergarten Waldneukirchen wird in der neuen Konzeption 2015/16 vorgestellt.

Der Link ermöglicht das Blättern im Konzept    (bitte, um etwas Geduld, weil es ein großes Dokument ist, aber dafür sehr interessant!)

 

Neues aus dem Dekanat

gemeinsam daheim feiern - kleine Inputs für unsere Zeit

Wir feiern zu Hause Gottesdienst und knüpfen ein Netzwerk der Verbundenheit von Haus zu Haus...

Wir bitten um Ihre Unterstützung...

Die Corona-Krise hat unseren Alltag verändert. Jeder und jede von uns ist betroffen. Am härtesten trifft es aber die...

Kirche weit denken - Zukunftsweg der Diözese

Unter diesem Motto beschreitet die Katholische Kirche in Oberösterreich einen etwa zwei Jahre dauernden „Zukunftsweg“.
Pfarre Waldneukirchen
4595 Waldneukirchen
Dorfplatz 12
Telefon: 07258/7590
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: