Mittwoch 16. Januar 2019
Pfarre Waldneukirchen

Kirchenchor in Adlwang

Der Kirchenchor Waldneukirchen gestaltete das Hochamt in Adlwang um 9 Uhr zum 2. Goldenen Sonntag. Aufgeführt wurde W.A. Mozart "Missa brevis KV 140" - komponiert vom 17jährigen Mozart in Salzburg 1773.

Gesänge aus dem Gotteslob, ein altes Wallfahrerlied "Ave Maria" und "Oculi omnium" von Charles Wood machten den Gottesdienst zur Feierstunde. Zelebrant war Abt Ambros vom Stift Kremsmünster.

 

Neues aus dem Dekanat

Film: Stern der Hoffnung

Heuer im Sommer waren einige von uns, gemeinsam mit einem Filmteam, in Rumänien vor Ort und haben mit den 20...

Kirche weit denken - Zukunftsweg der Diözese

Unter diesem Motto beschreitet die Katholische Kirche in Oberösterreich einen etwa zwei Jahre dauernden...

Tempo 140

Schöpfungsverantwortung leben

Umweltsprecher Rosenberger: Tempo 140 ist Schritt in falsche Richtung
Pfarre Waldneukirchen
4595 Waldneukirchen
Dorfplatz 12
Telefon: 07258/7590
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: