Tuesday 15. October 2019
Pfarre Vorchdorf

Taufe

"Ich taufe dich im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes."

Einmal wurde ein Mönch in Taize gefragt, warum denn die Kirche schon sehr früh begonnen hat, Kinder zu taufen. Man solle sich doch als Erwachsener selbst entscheiden können, so der Einwand. Die Antwort des Mönches: "Because the only meaning of your life is to be loved forever."

Diese Zusage ist entscheidend für ein erfülltes und geglücktes Leben und als Christen dürfen wir glauben, dass Gott uns in der Taufe in diese bedingungslose Liebe hineinnimmt. Freilich braucht es (christliche) Eltern, die dies vermitteln, aber auch die Gemeinschaft der Kirche möchte (jungen) Menschen einfach zeigen, dass sie vor jeder Leistung liebens-würdig sind. Deshalb feiern wir das Sakrament der Taufe.

Wenn Sie Ihr Kind taufen lassen möchten, worüber wir uns sehr freuen, melden Sie sich bitte im Pfarramt. Der normale Tauftermin ist Sonntag. Entweder in der Pfarrkirche, oder wenn Sie einen Bezug dazu haben auch in Einsiedling. Die schönste Möglichkeit wäre natürlich die Taufe im Gemeindegottesdienst. Meist feiern wir die Taufe aber nach dem Gottesdienst. Da es in Vorchdorf an die 60 Taufen im Jahr gibt, wäre es schön, nicht zwei Kinder hintereinander zu taufen, sondern mitunter in einer Feier. Es wäre toll, wenn Sie zum Beispiel im Familien- und Freundeskreis etwa gleichaltrige Kinder haben und sich überlegen, ob es nicht noch feierlicher wäre, zwei Kinder in einem größeren Kreis zu taufen.

Wenn wir einen Tauftermin fixiert haben, treffen wir uns kurz vor der Taufe zur inhaltlichen und geistlichen Vorbereitung. Wenn möglich sollen da auch die Paten dabei sein. Da Paten ja eigentlich die Aufgabe haben, das Kind im Glauben zu erziehen, müssen sie der katholischen Kirche angehören.

Einen schönen Brauch möchten wir in Zukunft wieder beleben: dass die Eltern eines Täuflings ein-zwei Wochen vor der Taufe den Sonntagsgottesdienst besuchen und dort das Kind der Gemeinde im Rahmen der sogenannten Katechumenensalbung vorgestellt wird.

Melden Sie sich, wenn Sie Ihr Kind taufen lassen möchten, wir besprechen alles und finden die richtige Form.

Pfarre Vorchdorf
4655 Vorchdorf
Schloßplatz 2
Telefon: 07614/6313-10
Telefax: 07614/6313-30
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: