Tuesday 21. January 2020
Pfarre Vorchdorf

Vorchdorfs Glocken einst und heute

Am 14. Jän. fand dieser fulminante Vortrag statt. Am 21. Jänner ist nochmal Gelegenheit, ihn zu hören.

Der Pfarrsaal war gut gefüllt am 14. Jänner Abends und Rudolf Hüttner war gut gerüstet. Mit seinem beeindruckenden Fachwissen und der Fülle an Informationen gewann er die Begeisterung der Zuhörer. Wer sich diesen Vortrag nicht entgehen lassen möchte, hat im Rahmen des Seniorennachmittags, am 21. Jänner um 14 Uhr im Pfarrsaal, dazu noch einmal die Gelegenheit. Es ist auch angedacht, eine Broschüre über die Vorchdorfer Glocken zu erstellen. Vormerkungen dafür gerne im Pfarramt.

 

Alter, Größe, Tonhöhe, Glockengießer und Ablieferungsjahr der früheren Glocken von Pfarr- und Filialkirche werden noch einmal in Erinnerung gerufen. In Bild und Ton werden das heutige Geläute der Pfarr- und Filialkirche Einsiedling, der evangelischen Heilandskirche und die Turmglocke der Brauereipräsentiert.
Altes Fotomaterial zeigt uns die Festlichkeiten anlässlich der Glockenweihen. In einem Film können wir die zahlreichen Arbeitsschritte zum Entstehen einer Glocke mitverfolgen. Allgemein Wissenswertes über Glocken findet ebenso Platz wie die Verbindung mit dem Brauchtum (Wetter-, Gebetläuten).

Eine Veranstaltung des KBW Vorchdorf gemeinsam mit der Tourismusgruppe Vorchdorf     

            

 

 

 

Eintritt: Freiwillige Spenden für die bevorstehende Orgelrenovierung erbeten.
Wir laden Sie zu diesem interessanten Vortrag sehr herzlich ein!

Pfarre Vorchdorf
4655 Vorchdorf
Schloßplatz 2
Telefon: 07614/6313-10
Telefax: 07614/6313-30
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: