Wednesday 30. September 2020
Pfarre Vorchdorf

Firmung

Am 5. September 2020 um 9 Uhr feiern wir mit Abt Reinhold Dessl das Sakrament der Firmung. Hier noch ein paar Infos.

Nach einer coronabedingten Pause ist es in den Firmgruppen wieder losgegangen und über den Sommer findet die heurige Firmvorbereitung ihren Abschluss.

ZweiTermine sind für unsere Firmlinge noch wichtig:

  • Einstimmungsfeier am Freitag, 4. September um 19 Uhr in der Kirche. Auch dazu sind die Paten schon eingeladen.
  • Firmungsgottesdienst am Samstag, 5. September um 9 Uhr.

Die Kids erfahren noch, wann die Aufstellung ist und was sonst noch zu beachten ist.

Bei der Firmung haben wir ca. 55 Firmlinge samt Paten. Früher war es ja so, dass zur Firmung ohnehin nur Pate und Firmling waren, mittlerweile ist daraus ein Familienfest geworden. In diesem Ausnahmejahr ist das aber leider nur sehr eingeschränkt möglich. Aufgrund des nötigen Abstandes heißt das, dass pro Firmling dann zusätzlich zum Paten noch zwei bis vier Personen in der Kirche Platz finden werden. Jeder Firmling möge bitte bei seiner Firmbegleiterin bis 31. August bekannt geben, ob zwei, drei oder vier Plätze benötigt werden. Je nach Größe der Familie bzw. auch Bezug zur Kirche (wenn zB. die Familie jeden Sonntag in die Kirche geht, wird es ihnen eher ein Anliegen sein, dass die Oma auch dabei sein kann, als wenn ohnehin wenig Verbindung zur Pfarre da ist. Wenn Geschwister Ministranten sind, sind diese eingeladen, zu ministrieren). Wir werden dann zugewiesene Sitzplätze markieren und den Firmlingen bei der Einstimmungsfeier am 4. September um 19 Uhr zeigen.

Da es heuer keine "Allgemeinen Firmungen" gibt, muss man es mit der jeweiligen Pfarre individuell ausmachen, wenn man als Auswärtiger bei einer Firmung dabei sein möchte.

 

Fragen, Infos, Kontakt: Dipl.-Päd. Ingrid Veress, Pastoralassistentin, +43(0)699/10778499, ingrid.veress@dioezese-linz.at

 

Ein Text zum Nachdenken

„Du wirst jedes Jahr älter, ob du an deinem Geburtstag eine Party machst oder nicht. Die Party, das gute Essen, die Geschenke aber machen deinen Geburtstag zu einem Fest. Du kannst dir dadurch bewusst werden, dass es schön ist zu leben und dass es Menschen gibt, die dich lieben. Ebenso ist es mit der Firmung. Du wirst erwachsen, ob du dich firmen lässt oder nicht. Aber im Feiern der Firmung wird dir vielleicht bewusst, dass Gottes Geist in dir Kräfte angelegt hat, die dich beim Erwachsenwerden stärken.“
(Felix M. Rohner, in: Feuer-Fest, Texte zur Firmung, St. Pölten 2003, S. 7)

Pfarre Vorchdorf
4655 Vorchdorf
Schloßplatz 2
Telefon: 07614/6313-10
Telefax: 07614/6313-30
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: