Wednesday 16. June 2021
Pfarre Traun-St. Martin

Unsere Kirchenglocken

1958 wurden die Kirchenglocken unserer Pfarrkirche gegossen, geweiht und durften zu Weihnachten zum ersten Mal läuten.

Vier Glocken wurden am 12. November 1958 im Beisein des Pfarrers Ignatius Koller, des Architekten Ing. Franz Zachhuber, des Prof. Alfred Stifter, der Embleme und Schrift der Glocken entwarf, der Pfarrkirchenräte und einer Reihe von Gläubigen aus St. Martin in der oberösterreichischen Glockengießerei St. Florian bei Linz von Gussmeister Edmund Karl gegossen. Am 21. Dezember 1958 geweiht, erklangen sie zum ersten Mal in der Heiligen Nacht 1958, zwei Jahre, bevor der Bau der Kirche vollendet wurde.

 

St. Josefs-Glocke

Die St. Josefs-Glocke ist die kleinste Glocke.
Auf ihr steht: „Nicht Maschinen, nicht Lasttiere, nicht Sklaven seid Ihr; Ihr seid Söhne und
Töchter Gottes (Josef Cardijn)“.
Gespendet wurde die Glocke, die 256 kg schwer ist und einen Durchmesser von 79 cm hat, von
Josef und Anna Fischer aus Knittelfeld. Ihr Ton ist das „c“.


St. Martins-Glocke
Auf der St. Martins steht: „St. Martins Mantel Flügel sind, ein Fahnentuch in Gotteswind. Hl. Bischof Martinus, bitte für uns!“
Gespendet wurde sie von unserer Pfarre. Sie ist 476 kg schwer und hat einen Durchmesser von
98 cm. Ihr Ton ist das „as“.


Ave Maria-Glocke
Auf der Ave Maria-Glocke ist zu lesen: „O hellstrahlende Erscheinung vom Himmel, vertreibe die Geister der Finsternis und des Irrtums durch das Licht des Glaubens! Pius XII.“
Gespendet wurde diese Glocke von der Familie Kajetan und Maria Eder. Sie ist 812 kg schwer
und hat einen Durchmesser von 1,15 m. Ihr Ton ist das „f“.


Dreifaltigkeits-Glocke

Die Dreifaltigkeits-Glocke ist die größte Glocke.

Auf ihr steht geschrieben: „Hochgelobt sei Gott, der Vater, und Gottes eingeborener Sohn, wie
auch der Heilige Geist, weil sie Barmherzigkeit an uns getan.“
Sie wurde von der Pfarre St. Martin gespendet und hat ein Gewicht von 1.135 kg.
Ihr Durchmesser beträgt 1,29 m und ihr Ton ist das „es“.

 

St. Josefs-Glocke
St. Martins-Glocke
Ave Maria-Glocke
Dreifaltigkeits-Glocke

Evangelium von heute
Mt - Mt 6,1-6.16-18 In jener Zeit sprach Jesus zu seinen Jüngern: Hütet euch, eure Gerechtigkeit vor den Menschen zur Schau zu stellen; sonst habt ihr keinen Lohn von eurem Vater im Himmel zu erwarten. Wenn du Almosen...
Namenstage
Hl. Benno von Meißen, Hl. Luitgard von Aywières, Sel. Maria Theresia Scherer, Hl. Quirinus von Tegernsee, Hl. Julitta
Pfarre Traun-St. Martin
4050 Traun
Schubertstraße 10
Telefon: 07229/73396-0
Telefax: 07229/73396-20
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: