Monday 17. January 2022

Mitteilungen von 5. - 12. Dezember 2021

 

Morgen Montag ist um 11:00 Uhr die feierliche Urnenbeisetzung des verstorbenen Hrn. Alois Weiß am Stadtfriedhof St. Martin.

 

Am Dienstag ist um 13:00 Uhr die Beisetzung der Urne der verstorbenen Frau Eleonora Mayrhuber.

 

Am Mittwoch feiern wir das Hochfest der ohne Erbsünde empfangenen Jungfrau und Gottesmutter Maria – Mariä Empfängnis mit einem feierlichen Gottesdienst um 08:00 Uhr. Um 10:00 Uhr entfällt der Gottesdienst. Wer am späteren Vormittag eine Hl. Messe mitfeiern möchte hat dazu jeweils um 09:30 Uhr in Oedt oder in St. Martin Gelegenheit.

 

Am Donnerstag laden wir um 06:30 Uhr wieder recht herzlich zur Mitfeier der Rorate in die Kirche ein.

 

Am Freitag feiern wir um 08:00 Uhr Hl. Messe.

 

Ebenfalls am kommenden Freitag laden wir wieder zum Stundengebet mit dem Team um 15:00 Uhr ein. Bei dieser Feier werden weitere Figuren unserer Krippe vorgestellt.

 

Am kommenden Sonntag ist bereits der 3. Adventsonntag. Um 08:00 Uhr und um 10:00 Uhr feiern wir Hl. Messe. Um 10:00 Uhr ist wieder Familiengottesdienst. Die Gottesdienste am kommenden Sonntag werden von der KMB zur Aktion „Sei so frei“ gestaltet. Nach dem Gottesdienst bitten wir im Rahmen der Kollekte um ihre Spende für die entwicklungspolitischen Projekte der KMB. Spendensäckchen zur Vorbereitung der Sammlung liegen am Schriftenstand auf.

 

Einladungen und Hinweise:

 

Von der Aktion „Sei so frei“ gibt es auch wieder Adventkalender. Diese liegen am Schriftenstand zur freien Entnahme auf.

 

Die Seelsorgerinnen und Seelsorger kommen mit der Krankenkommunion gerne zu jenen, denen ein Besuch in der Kirche und die Mitfeier der Gottesdienste nicht möglich sind. Wenn sie jemanden kennen, der einen solchen Besuch wünscht, melden sie sich bitte in der Pfarrkanzlei.

 

Die Krippe im Linzer Mariendom gehört zu den größten und bedeutendsten Krippen weltweit. Sie wurde umfassend restauriert und kann wieder besucht werden. Zudem wurden alle Figuren digital erfasst und können hier betrachtet werden. 

 

Der Charity-Weihnachtsmarkt auch heuer nicht stattfinden. Zahlreiche Trauner Unternehmen bitten jedoch mittels Spendenboxen um Unterstützung für bedürftige Traunerinnen und Trauner. Wenn sie Menschen in Not in Traun unterstützen wollen können sie ihre Spende auch in den Opferstock beim Turmportal geben.

Kirchenzeitung Linz
News aus der Diözese
Bischofsweihe von Maximilian Aichern OSB im bitterkalten Linzer Mariendom am 17. Jänner 1982. Kardinal Franz König leitete die Liturgie.

Bischof em. Maximilian Aichern vor 40 Jahren zum Bischof geweiht

Genau vor 40 Jahren, am 17. Jänner1982, wurde Maximilian Aichern OSB, bis dahin Benediktinerabt von St. Lambrecht,im...

Handschlag

Runder Tisch der Religionen

Ein interreligiöses Statement zur Flüchtlingsfrage derVertreterinnen und Vertreter aus den verschiedenen Religionen...

Bischof Manfred Scheuer

Bischof Scheuer: Gemeinsam mit Juden Antisemitismus bekämpfen

Bischof Manfred Scheuer hat sich zum "Tag des Judentums" klar mit Juden solidarisiert und Tendenzen eines wieder...
Stadtpfarre Traun
4050 Traun
Kirchenplatz 1
Telefon: 07229/72332
Telefax: 07229/72332-20
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
http://www.pfarre-kopfing.at/
Darstellung: