Thursday 2. April 2020

Gottesdienste und geistliche Impulse für zu Hause

 

In der Zeit der Hygienemaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus empfielt sich auch das Gebet bzw. der Gottesdienst zu Hause im engeren Kreis der Familie.

 

Daher stellen wir Ihnen auf dieser Seite einige Anregungen dazu zur Verfügung:

 

Mitteilung der Diözese Linz zur Seelsorge in Zeiten der Corona Pandemie

 

 

Gottesdienstvorschläge der Diözese Linz zum Download

 

 

Tips für Kinder finden Sie auf der Hompage der Jungschar zum Download

 

 

Aktion Lichter der Hoffnung

Die Gläubigen aller Konfessionen sind eingeladen, ab Samstag, 21. März 2020 täglich um 20 Uhr eine Kerze anzuzünden und ins Fenster zu stellen sowie das Vaterunser zu beten

 

 

Sonntagsblätter des Bibelwerks Linz

 

- Sonntag, 29. März (5. Fastensonntag)

  1. Lesung

  2. Lesung

  Evangelium

 

 

Für die tagesaktuellen liturgischen Texte (auch unter der Woche) steht der Schott-online zur Verfügung.

 

 

Die Orgendsgemeinschaften Österreich haben auf ihrer Homepage eine Liste von Angeboten aus Radio, TV und Online veröffentlicht.

 

 

Geistliche Impulse zu den Tageslesungen von PAss Fabian Drack finden Sie hier und auf facebook.

 

 

Sonntagspredigten von SeelsorgerInnen des Dekanats Traun werden in der Bezirksrundschau Linz Land veröffentlicht und können auch hier nachgelesen werden:

 

- Sonntag, 15. März 2020_3. Fastensonntag_Dagmar Ruhm (Pfarrassistentin in Haid und Pucking)

 

- Sonntag, 22. März 2020_4. Fastensonntag_Fabian Drack (Pastoralassistent in Traun)

 

- Sonntag, 29. März 2020_5. Fastensonntag_Rainer Haudum (Pastoralassistent in Leonding-Hart)

 

 

Für das persönliche Gebet stehen unsere Kirchen täglich von 7:00 Uhr bis 19:00 Uhr offen.

 

 

Information zu den Osterfeierlichkeiten

Die österreichische Bundesregierung hat bekanntgegeben, dass die österreichweiten Maßnahmen inklusive Ausgangsbeschränkungen, die zur Eindämmung des Coronavirus erlassen wurden, bis inklusive Ostermontag, 13. April, verlängert werden.

Die Österreichische Bischofskonferenz hat heute eine Erklärung veröffentlicht, in der sie die für den kirchlichen Bereich geltenden Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie bekräftigt und konkretisiert. Darin wird nochmals verbindlich festgehalten, dass bis auf Weiteres alle öffentlichen Gottesdienste und religiöse Versammlungen untersagt sind und abgesagt werden.

Damit steht fest, was bereits zu befürchten war: dass die Feier des Palmsonntags sowie der Kar- und Ostertage nicht in gewohnter Weise möglich ist.

 

Corona-Virus – Gebet für Betroffene und andere

Beten wir für alle Menschen, die am Corona-Virus erkrankt sind,
für alle, die Angst haben vor einer Infektion,
für alle, die sich nicht frei bewegen können,
für die Ärztinnen und Pfleger, die sich um die Kranken kümmern,
für die Forschenden, die nach Schutz und Heilmittel suchen,
dass Gott unserer Welt in dieser Krise seinen Segen erhalte.

(Stilles Gebet)

Allmächtiger Gott, du bist uns Zuflucht und Stärke,
viele Generationen vor uns haben dich als mächtig erfahren,
als Helfer in allen Nöten.
Steh allen bei, die von dieser Krise betroffen sind,
und stärke in uns den Glauben, dass du dich um jede und jeden von uns sorgst.
Darum bitten wir durch Christus, unseren Herrn.

© Martin Conrad, Liturgisches Institut der deutschsprachigen Schweiz

Stadtpfarre Traun
4050 Traun
Kirchenplatz 1
Telefon: 07229/72332
Telefax: 07229/72332-20
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: