Samstag 20. Januar 2018
Pfarre Traberg

Finanzausschuss

Mayrhofer Erwin

Obmann des Finanzausschusses

Motto: 

"Es gibt wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen."

 

"Die Bevölkerung der Pfarre Traberg lebt in drei politischen Gemeinden bzw. zwei Bezirken. Das Leben spielt sich in einer Vielzahl von kirchlichen Institutionen und Vereinen ab - das Zentrum ist die Pfarre. Für Pfarrer Pater Meinrad Brandstätter ist die Seelsorge in Traberg ein ebenso wichtiges Anliegen wie die Betreuung in der Pfarre Zwettl - Herzlichen Dank. Neben unserer schönen Pfarrkirche wurde für die Bevölkerung mit dem neuen Pfarrheim ein Ort der Begegnung - mit einem modernen zweckmäßgen Raumangebot und entsprechender Infrastruktur - errichtet. Nützen wir dieses Haus um sich mit anderen Menschen in einem freundlichen Umfeld zu treffen, Informationen auszutauschen und um sich wohl zu fühlen."

 

   

Dr. Atzmüller Bernhard
Schriftführer

Motto: 
"Gemeinsam mehr bewegen. Nur wenn mögichst viele etwas beitragen, kann eine Gemeinschaft funktionieren."

 

Setze mich gerne für Schwächere und Benachteiligte ein.

   

Danzer Karl
Finanzausschuss

Motto: 
"Da Traberg keine eigene Gemeinde ist, glaube ich, ist ein aktives Pfarrleben eine Voraussetzung für ein gutes Zusammenleben in einem kleinen Ort."

 

Ein besonderes Anliegen ist mir ein lebendiger Sonntagsgottesdienst. Ich war am Bau der Orgel tätig und heute sieht man, wenn unsere jungen Organisten spielen, dass es eine sinnvolle Anschaffung war. 
Das neue Pfarrheim wird genauso ein Gewinn für die Pfarre werden."

   

Neumüller Andreas
Finanzausschuss

 

Der Pfarrkirchenrat hat die Finanzen zu verwalten. Einmal pro Jahr ist die Kirchenrechnung zu prüfen.
   

Neumüller Wilhelm
Finanzreferent

Der Pfarrkirchenrat hat die Finanzen zu verwalten, Investitionen zu beschließen, 1x pro Jahr ist die Kirchenrechnung von zwei Kirchenratsmitgliedern zu prüfen.

 

"Um Erfolg zu haben, müssen wir Schritte gehen und Taten setzen, denn sonst werden wir nie vorwärts kommen. 
Es wäre sonst ein Stillstand, der uns hindert unser Ziel zu erreichen."

KBW-Leitbild
Ökumenische Wortgottes Feier

Ökum. Wortgottesfeier: Beten-Bilden-Brotbrechen

DasKBW Traberg feierte mit demevangelischen Pfarrer Günter Wagner und dem röm.-kath. Pfarrer P. Wolfgang Haudum eine...

KBW Traberg dankt der Gemeinde und Raiba

Neues KBW-Programm für den Herbst

Das neue KBW-Programm TRABERG für den Herbst 2017 beginnt mit StepAerobic und dem Kabarett von Lainer&Aigner...
Namenstage
Hl. Fabian, Hl. Sebastian, Hl. Elisabeth, Hl. Jakob Potfliet, Hl. Ursula Haider,  
Katholische Männerbewegung
Adventsammlung KMB 2017

KMB Traberg unterstützt die Adventaktion SEI SO FREI

Am 3. Adventsonntag, 17. Dez. gestaltet die Reicherl Musi die Sonntagsmesse. Die Sammlung wird für Sei so Frei -...

Kath. Männerbewegung Traberg

Bergmesse am Schallenberg

Bei strahlendem Wetter feierten viele Gläubige die Bergmesse mit P. Meinrad. Die Kath. Männerbewegung Traberg hat...

Unterstützung für Spielgruppe Traberg

KMB- Traberg unterstützt Spielgruppen

Da staunten die Kinder und Eltern der Spielgruppe, als Ihnen die KMB Traberg eine Puppenküche und weitereSpielsachen...
Katholische Frauenbewegung

Frauenwallfahrt nach Großgmain

Am 2. Mai 2017 fand die Frauenwallfahrt nach Großgmain statt. Nach dem gemeinsamen Gottesdienst in der...

Lichtmess

Kindersegnung zu Lichtmess

Die Kath. Frauenbewegung gestaltete gemeinsam mit der Kath. Jungschar die Lichtmessfeier mit allgemeiner...

Frauenwallfahrt

Frauenwallfahrt mit P. Wolfgang

Erfreulich war das große Interesse an der diesjährigen Wallfahrt. Mit 51 Frauen machten wir uns mit dem Bus auf nach...
Neues aus der Caritas
Pfarre Traberg
4183 Traberg
Schallenbergstraße 3
Telefon: 07218/80116
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: